Nutzt jemand Erfahrungsplattformen wie dooyoo?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maximilian, 25. Oktober 2006.

  1. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Ich habe unter meinen alten Bookmarks nach langer Abstinenz "dooyoo" wiederentdeckt. Eigentlich immer noch eine gute Idee, wie ich finde: Offener Erfahrungsaustasch über Waren, Dienstleistungen und dergleichen von Verbraucher zu Verbraucher. Aber irgendwie ziemlich eingeschlafen die ganze Sache - meine paar Berichte von vor einigen Jahren haben in all der Zeit nur ein paar Dutzend Leser gefunden, und dafür lohnt sich die Mühe eher nicht (von den lächerlichen Webmiles, die man als Belohnung bekommt, ganz zu schweigen).

    Ist das Konzept einfach nicht aufgegangen, oder gibt es da inzwischen "angesagtere" Seiten, die ich noch nicht kenne?

    Ciao, Maximilian
     
  2. Smie

    Smie New Member

    Ich gucke mich manchmal auf [COLOR=Red]www.ciao.de[/COLOR] um
    Ist manchmal ganz hilfreich wenn man so einen Erfahrungsbericht vor dem Kauf ließt ;)
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  4. Lila55

    Lila55 New Member

    Dooyoo und ciao waren die ersten mit diesem Konzept, und vor einigen Jahren habe ich die auch noch öfter konsultiert vor einem anstehenden Kauf. In der Zwischenzeit lande ich meist bei guenstiger.de, oder ich suche mir (bei grösseren Anschaffungen) die entsprechenden Seiten der Stiftung Warentest.
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Danke schonmal für die Antworten. Aber ich suche eigentlich nicht das günstigste Angebot, sondern ehrliche (und nicht gekaufte!) Meinungen zu bestimmten Produkten/Dienstleistern - so in der Art von der hier oft gestellten Frage "Was haltet Ihr von Gravis?"

    Stiftung Warentest hilft da sicher ein Stück weiter, wobei ich dort auch schon viel Unsinn gelesen habe (irgendwann war bei einem Notebook-Vergleich auch mal ein PowerBook dabei...) - und was von Tests in Fachzeitschriften zu halten ist, wissen wir glaube ich alle. Der Inserent mit der Doppelseite in der Heftmitte gewinnt jeden Vergelichstest :teufel:

    Von daher sind dooyoo und ciao schon das, was mir am ehesten vorschwebt. Ich habe jetzt noch zwei neue Berichte in dooyoo geschrieben, mal sehen, ob da noch irgendwelche Resonanz kommt, oder ob es vergebliche Liebesmüh war!

    Ciao, Maximilian
     
  6. butega

    butega New Member

    Eine ähnliche Seite aber nur zum Thema Reisen, Hotels usw. ist http://www.tripadvisor.com . Es lohnt sich da reinzuschauen, bevor man ein Hotel oder eine Reise bucht...meistens stimmt was da steht.
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    hallo!

    Das ist gut, das werde ich gleich bookmarken! Habe testweise ein Hotel nachgeschaut, das ich kenne, und meine Meinung grösstentils bestätigt gefunden.

    Ciao, Maximilian
     
  8. Lila55

    Lila55 New Member

    Zu Hotels habe ich auch noch eine Seite http://www.booking.com/ .
    Zu den allermeisten Hotels gibt es einige kurze Sätze von ehemaligen Gästen, aus deren Summe man sich dann selbst einen Eindruck bilden kann.

    Die Idee der Bewertung durch Konsumenten finde ich gut, aber ich denke sowas kann nur funktionieren wenn genügend viele mitmachen. Einzelne Bewertungen sind oft nicht aussagekräftig (ich denke da nur an manche Kommentare hier im Forum ;)) und dazu kommt, dass die meisten Leute schneller zur Tastatur greifen wenn sie ihrem Ärger Luft machen müssen über eine negative Erfahrung. Wenn alles zur Zufriedenheit funktioniert gewinnt eher die Faulheit und man schreibt nix - warum auch, war ja alles ok
     
  9. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Das stimmt natürlich. Wobei ich bei Hotels jetzt auch vielepositive Feedbacks gesehen habe und nicht nur ärgerliche!

    Ciao und dooyoo wollen das Mitmachen durch das Verteilen von Geld und/oder Prämien fördern, aber das führt dann nur dazu, dass sich "Freundeskreise" bilden, die im Ring die Testberichte lesen und sich gegenseitig positiv bewerten. Ausserdem wird nur über Sachen berichtet, die möglichst viele Leute interessieren sollen, und gerade die exotischeren Dinge, über die man nur schwer Erfahrungsberichte bekommt, bleiben ganz aussen vor.
    Eigentlich sollte es darum gehen, so viele Erfahrungsberichte wie möglich zu schreiben, so dass die Belohnung für die Besucher nicht Geld und Prämien, sondern ein reicher Erfahrungssachtz ist!

    Ciao, Maximilian

    PS: Falls jemand eine Entscheidungshilfe für Motorradstiefel sucht, hier ist mein aktueller dooyoo-Testbericht: http://mitglieder.dooyoo.de/motorradzubehoer/stiefel-4/1079077/
     

Diese Seite empfehlen