Objekte aus dem Papierkorb zurück

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Muessiggangster, 21. Juni 2001.

  1. Muessiggangster

    Muessiggangster New Member

    Hi, brauche dringend Hilfe. In der Absicht, ein bißchen aufzuräumen, habe ich mit dem Programm ChaosMaster über 6000 Objekte, hauptsächlich leere Files und doppelte Programme in den Papierkorb verschoben, diesen aber noch nicht geleert. Seitdem schmiert der Computer ständig ab, einige Funktionen reagieren nicht mehr und er ist superlangsam. Wie kann ich die im Papierkorb befindlichen Objekte wieder an deren ursprünglichen Standort versetzen oder zumindest den ursprünglichen Pfad der Files herausfinden? Norton UnErase kann das, aber erst nachdem man den Papierkorb auch geleert hat. Dabei befürchte ich, daß einige Files nicht mehr wiederherstellbar sind (leere oder unsichtbare Files). Ein aktuelles Backup habe ich leider nicht.
    Für schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Gruß
    Müßiggangster
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    Probier ein backup des trashs
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ctrl+Mausklick auf die einzelnen Dateien=Kontextmenü-->Zurücklegen
    ;-)
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    saugut, na meine alten hirnzellen......
     
  5. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Vielleicht verfehle ich jetzt das Thema, aber ich wuerde den Mac ohne Systemerweiterungen starten und alle Files aus dem Papierkorb in einen Ordner ziehen. Ich würde mir dann erhoffen, daß er dann wenigstens wieder halbwegs normal läuft. Und dann die Files manuell zurücklegen.Kann ja auch nicht so schwierig sein, denke ich. Den Schmäh mit dem Kontextmenü kannte ich bis jetzt noch nicht, muss ich auch mal probieren.
    Gruß,
    Rosenmontag
     
  6. D3000

    D3000 New Member

    Datei markieren - Apfel-y - schwups!
     

Diese Seite empfehlen