Öhhh ... .asx ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ughugh, 11. Februar 2002.

  1. ughugh

    ughugh New Member

    Was´n dat ey?

    Soll wohl irgendein Video-Format sein. Womit bekomme ich das denn unter X auf um es mit anzusehen?
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin moin,

    das ist eine StreamingVideo Steuerdatei für .asf !
    Wenn Du die URL im MS MediaPlayer für X öffnest sollte der Film angezogen werden.
    Ansonsten steht in der .asx die URL meist drin, Terminal aufmachen.
    Ins betreffende Verzeichnis gehen und dann cat xxx.asx
    Geht aber auch wenn Du die Datei auf z.B. BBEdit ziehst.
    Dürfte max. 1-2kb sein. Wenn sie größer ist wurde die falsche Endung angehängt. In .asf umbenennen und mit dem Mediaplayer öffnen.

    Joern
     
  3. ughugh

    ughugh New Member

    Was´n dat ey?

    Soll wohl irgendein Video-Format sein. Womit bekomme ich das denn unter X auf um es mit anzusehen?
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin moin,

    das ist eine StreamingVideo Steuerdatei für .asf !
    Wenn Du die URL im MS MediaPlayer für X öffnest sollte der Film angezogen werden.
    Ansonsten steht in der .asx die URL meist drin, Terminal aufmachen.
    Ins betreffende Verzeichnis gehen und dann cat xxx.asx
    Geht aber auch wenn Du die Datei auf z.B. BBEdit ziehst.
    Dürfte max. 1-2kb sein. Wenn sie größer ist wurde die falsche Endung angehängt. In .asf umbenennen und mit dem Mediaplayer öffnen.

    Joern
     
  5. ughugh

    ughugh New Member

    Was´n dat ey?

    Soll wohl irgendein Video-Format sein. Womit bekomme ich das denn unter X auf um es mit anzusehen?
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin moin,

    das ist eine StreamingVideo Steuerdatei für .asf !
    Wenn Du die URL im MS MediaPlayer für X öffnest sollte der Film angezogen werden.
    Ansonsten steht in der .asx die URL meist drin, Terminal aufmachen.
    Ins betreffende Verzeichnis gehen und dann cat xxx.asx
    Geht aber auch wenn Du die Datei auf z.B. BBEdit ziehst.
    Dürfte max. 1-2kb sein. Wenn sie größer ist wurde die falsche Endung angehängt. In .asf umbenennen und mit dem Mediaplayer öffnen.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen