OEM-Version PS 6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lara, 10. November 2002.

  1. Lara

    Lara New Member

    Was ist von den OEM-Versionen von Photoshop 6 bei ebay zu halten? Kann man sie ohne Bedenken kaufen oder gibt es dabei einen Haken? Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Software-Kauf bei ebay?
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Habe selbst so eine PS 6-OEM-Vollversion, die ich mit meiner Digitalkamera seinerzeit gegen einen kleinen Aufpreis offiziell erwarb. Funktioniert wie die teure Retail-Version. Spricht also grundsätzlich mal nix dagegen.
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    OEM heisst lediglich, dass es in kombination mit irgendeiner hardware gebundelt wurde und als paket verkauft wurde.
    die software ist normalerweise die gleiche wie die vollversion.
    wer so eine bundle version als verbraucher erworben hat darf die auch legal weiter verkaufen wird dann von adobe wie eine normale retail version gehandhabt. das hat mir jedenfalls eine adobe mitarbeiterin am telefon gesagt, als ich vor zwei jahren meine adobe photoshop 3.0 bundle version wieder verkauft habe.
    du musst nur darauf achten, dass der verkaüfer dir die lizens offiziell abtritt. wenn er das nicht machen will würde ich die finger davon lassen.
    adobe hat dafür ein pdf formular, dass der verkäufer ausfüllen muss. das kann ich dir gerne zumailen.
    peter
     
  4. Lara

    Lara New Member

    möchte mich herzlich bedanken
    Lara
     
  5. Lara

    Lara New Member

    Was ist von den OEM-Versionen von Photoshop 6 bei ebay zu halten? Kann man sie ohne Bedenken kaufen oder gibt es dabei einen Haken? Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Software-Kauf bei ebay?
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Habe selbst so eine PS 6-OEM-Vollversion, die ich mit meiner Digitalkamera seinerzeit gegen einen kleinen Aufpreis offiziell erwarb. Funktioniert wie die teure Retail-Version. Spricht also grundsätzlich mal nix dagegen.
     
  7. petervogel

    petervogel Active Member

    OEM heisst lediglich, dass es in kombination mit irgendeiner hardware gebundelt wurde und als paket verkauft wurde.
    die software ist normalerweise die gleiche wie die vollversion.
    wer so eine bundle version als verbraucher erworben hat darf die auch legal weiter verkaufen wird dann von adobe wie eine normale retail version gehandhabt. das hat mir jedenfalls eine adobe mitarbeiterin am telefon gesagt, als ich vor zwei jahren meine adobe photoshop 3.0 bundle version wieder verkauft habe.
    du musst nur darauf achten, dass der verkaüfer dir die lizens offiziell abtritt. wenn er das nicht machen will würde ich die finger davon lassen.
    adobe hat dafür ein pdf formular, dass der verkäufer ausfüllen muss. das kann ich dir gerne zumailen.
    peter
     
  8. Lara

    Lara New Member

    möchte mich herzlich bedanken
    Lara
     
  9. Lara

    Lara New Member

    Was ist von den OEM-Versionen von Photoshop 6 bei ebay zu halten? Kann man sie ohne Bedenken kaufen oder gibt es dabei einen Haken? Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Software-Kauf bei ebay?
     
  10. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Habe selbst so eine PS 6-OEM-Vollversion, die ich mit meiner Digitalkamera seinerzeit gegen einen kleinen Aufpreis offiziell erwarb. Funktioniert wie die teure Retail-Version. Spricht also grundsätzlich mal nix dagegen.
     
  11. petervogel

    petervogel Active Member

    OEM heisst lediglich, dass es in kombination mit irgendeiner hardware gebundelt wurde und als paket verkauft wurde.
    die software ist normalerweise die gleiche wie die vollversion.
    wer so eine bundle version als verbraucher erworben hat darf die auch legal weiter verkaufen wird dann von adobe wie eine normale retail version gehandhabt. das hat mir jedenfalls eine adobe mitarbeiterin am telefon gesagt, als ich vor zwei jahren meine adobe photoshop 3.0 bundle version wieder verkauft habe.
    du musst nur darauf achten, dass der verkaüfer dir die lizens offiziell abtritt. wenn er das nicht machen will würde ich die finger davon lassen.
    adobe hat dafür ein pdf formular, dass der verkäufer ausfüllen muss. das kann ich dir gerne zumailen.
    peter
     
  12. Lara

    Lara New Member

    möchte mich herzlich bedanken
    Lara
     
  13. Lara

    Lara New Member

    Was ist von den OEM-Versionen von Photoshop 6 bei ebay zu halten? Kann man sie ohne Bedenken kaufen oder gibt es dabei einen Haken? Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Software-Kauf bei ebay?
     
  14. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Habe selbst so eine PS 6-OEM-Vollversion, die ich mit meiner Digitalkamera seinerzeit gegen einen kleinen Aufpreis offiziell erwarb. Funktioniert wie die teure Retail-Version. Spricht also grundsätzlich mal nix dagegen.
     
  15. petervogel

    petervogel Active Member

    OEM heisst lediglich, dass es in kombination mit irgendeiner hardware gebundelt wurde und als paket verkauft wurde.
    die software ist normalerweise die gleiche wie die vollversion.
    wer so eine bundle version als verbraucher erworben hat darf die auch legal weiter verkaufen wird dann von adobe wie eine normale retail version gehandhabt. das hat mir jedenfalls eine adobe mitarbeiterin am telefon gesagt, als ich vor zwei jahren meine adobe photoshop 3.0 bundle version wieder verkauft habe.
    du musst nur darauf achten, dass der verkaüfer dir die lizens offiziell abtritt. wenn er das nicht machen will würde ich die finger davon lassen.
    adobe hat dafür ein pdf formular, dass der verkäufer ausfüllen muss. das kann ich dir gerne zumailen.
    peter
     
  16. Lara

    Lara New Member

    möchte mich herzlich bedanken
    Lara
     
  17. Lara

    Lara New Member

    Was ist von den OEM-Versionen von Photoshop 6 bei ebay zu halten? Kann man sie ohne Bedenken kaufen oder gibt es dabei einen Haken? Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Software-Kauf bei ebay?
     
  18. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Habe selbst so eine PS 6-OEM-Vollversion, die ich mit meiner Digitalkamera seinerzeit gegen einen kleinen Aufpreis offiziell erwarb. Funktioniert wie die teure Retail-Version. Spricht also grundsätzlich mal nix dagegen.
     
  19. petervogel

    petervogel Active Member

    OEM heisst lediglich, dass es in kombination mit irgendeiner hardware gebundelt wurde und als paket verkauft wurde.
    die software ist normalerweise die gleiche wie die vollversion.
    wer so eine bundle version als verbraucher erworben hat darf die auch legal weiter verkaufen wird dann von adobe wie eine normale retail version gehandhabt. das hat mir jedenfalls eine adobe mitarbeiterin am telefon gesagt, als ich vor zwei jahren meine adobe photoshop 3.0 bundle version wieder verkauft habe.
    du musst nur darauf achten, dass der verkaüfer dir die lizens offiziell abtritt. wenn er das nicht machen will würde ich die finger davon lassen.
    adobe hat dafür ein pdf formular, dass der verkäufer ausfüllen muss. das kann ich dir gerne zumailen.
    peter
     
  20. Lara

    Lara New Member

    möchte mich herzlich bedanken
    Lara
     

Diese Seite empfehlen