(off topic) wie zwischenablage in win-xp anzeigen lassen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 13. Januar 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macuser!

    ich muss für eine fortbildung einige screenshots eines pc-programms machen (okay, die drucken-taste benutzen, soweit klar).

    aber auf meinem win-xp-pc befinden sich eisenhart absolut nur audio- und videoprogramme, keine anderen tools für grafik und office.

    deswegen möchte ich die zwischenablage nun irgendwie als datei speichern können, um sie dann am mac weiter bearbeiten zu können.

    das muss doch irgendwie gehen...!?

    danke schon einmal im voraus,

    gruß martin
     
  2. rudkowski

    rudkowski New Member

    nur der vollständigkeit halber die antwort (habe ich aus einem anderen forum):

    servus martin,

    start -> programme -> zubehör -> dort such dir aus, was du brauchst; z.b. "paint"

    dort strg+v und speichern.

    und dann nichts wie rüber zum mac...


    gruß martin
     
  3. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Paint unterstützt aber nur Bitmap-Dateien. Gibts die auch auf dem Macintosh?
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Könntest natürlich die Dateien auch in Word speichern und in Office for Mac öffnen...aber vielleicht auch einfach in eine Mail kopieren? Oder per VPC?
     
  5. ach ja,
    das off topic kannst du weglassen.
    hier gibt es mehr windows user als manchem lieb ist.
     

Diese Seite empfehlen