Office 2001 Silbentrennung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von olga, 8. Juni 2001.

  1. olga

    olga New Member

    Unter system 9.1 stürzt word in Office 2001 bei Gebrauch der Silbentrennung meist mit Fehler 2 ab. Microsoft will den Fehler nicht anerkennen, hat dann ein entfernen von apple share 3.8.8 empfohlen ( was auch nichts bringt ).
    Das Phänomen ist aber bekannt - wer hat eine Lösung ?
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Word ist speicherhungrig. Gib Word 40-50 MB dann geht's... :-(
     
  3. FrauRosi

    FrauRosi New Member

    Ich hatte das Problem bisher nur wenn ich die Silbentrennung auf schon gespeicherte Texte, oder über drag and drop importierte Texte anwenden wollte. In diesen Fällen konnte ich bisher durch markieren der Textstellen, auf die die Silbentrennung angewendet werden soll, den Absturz verhindern.Wenn ich die Silbentrennung bei der Texteingabe mitlaufen lassen habe, hatte ich die Probleme nie. Analoges gilt übriegens auch für die Rechtschreibkontrolle.
    Frau Rosi
     
  4. olga

    olga New Member

    Unter system 9.1 stürzt word in Office 2001 bei Gebrauch der Silbentrennung meist mit Fehler 2 ab. Microsoft will den Fehler nicht anerkennen, hat dann ein entfernen von apple share 3.8.8 empfohlen ( was auch nichts bringt ).
    Das Phänomen ist aber bekannt - wer hat eine Lösung ?
     
  5. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Word ist speicherhungrig. Gib Word 40-50 MB dann geht's... :-(
     
  6. FrauRosi

    FrauRosi New Member

    Ich hatte das Problem bisher nur wenn ich die Silbentrennung auf schon gespeicherte Texte, oder über drag and drop importierte Texte anwenden wollte. In diesen Fällen konnte ich bisher durch markieren der Textstellen, auf die die Silbentrennung angewendet werden soll, den Absturz verhindern.Wenn ich die Silbentrennung bei der Texteingabe mitlaufen lassen habe, hatte ich die Probleme nie. Analoges gilt übriegens auch für die Rechtschreibkontrolle.
    Frau Rosi
     
  7. Bernd Kettel

    Bernd Kettel New Member

    Ich hatte das Problem unter 9.04 mit Office 2001. Eine Nachfrage bei Microsoft ergab, dass der ADOBE TypeManager daran schuld sei und man empfahl mir, die entsprechende Erweiterung abzuschalten. Hier der Originaltext von Microsoft:

    "Verschiedene Versionen des Type Managers sind dafür bekannt, daß Sie das Word
    98/2001 bei Aktivierung der manuellen/automatischen Silbentrennung sehr
    negativ beeinflußt.

    Deaktivieren Sie also, wenn Sie den Type Manager verwenden, die Erweiterung des
    Type Managers imKontrollfeld "Erweiterung" deaktivieren und starten Sie das
    System einmal neu.
    Provizieren Sie nun den Fehler - er sollte nicht mehr auftreten!

    Einige Kunden haben vermeldet, daß die aktuelle Version Adobe Type Manager
    4.6.1 light keine Abstürze bei Aktivierung der Silbentrennung im Microsoft
    Word verursacht."

    Ich habe nicht die Erweiterung des TypeManagers abgeschaltet, sondern die von Type Reunion, das hat schon geholfen. Seither läuft Word einwandfrei. Speicherzuteilungen hatten bei mir keine Wirkung.

    Vielleicht hilft dir das
    Bernd
     
  8. olga

    olga New Member

    bestend dank hab's versucht aber auch mit 50 MG,gleiches problem
     
  9. olga

    olga New Member

    besten dank - gilt das auch unter 9.1, bei mir gibt's immer fehler 2
     
  10. olga

    olga New Member

    besten dank, aber ich habe weder ATM noch Type Reunion installiert
     
  11. bushels

    bushels New Member

    schon den sr1 updater für office 2001 probiert? der ist ja für 9.1 und 0sX ausgelegt.
    ich benutze 8.6, hatte zwar keine absturzprobleme (2001 ist echt stabil), aber dafür probleme mit der neuen deutschen rechtschreibung, die erst seit kurzem funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen