Office 2001

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Phil, 11. Januar 2001.

  1. Phil

    Phil New Member

    Ich verwende Office 2001 auf OS 8.6. Wenn ich versuche, ein neu erstelltes Dokument in Word zu speichern, friert das gesamte system ein, sodaß ich die reset Taste drücken muß. Ein bereits vorhandenes Dokument kann ich jedoch problemlos verändern und speichern.
    Conflict Catcher 8.03 nennt den Shared Library Manager als Übeltäter, ohne ihn stürzt der Rechner allerdings schon beim booten ab.
    Was kann ich tun???
    Ich bin für jeden Tip dankbar,
    Phil
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Die Speicherzuteilung der einzelnen Office-Programme ist "wohlwollend" knapp bemessen. Bei mir hat geholfen, pro Programm 2-3MB (je nach RAM-Austattung auch mehr) Speicher zuzuweisen. Seitem Null-Problemos.
     
  3. Phil

    Phil New Member

    Vielen Dank für die Antwort, aber das habe ich auch schon erfolglos versucht.
    Seit ich jetzt allerdings AppleTalk deaktiviert habe, klappt anscheinend alles problemlos (toi toi toi). Sehr merkwürdig, wie ich finde, aber vielleicht ist das doch ein Kompatibilitätsproblem mit OS 8.6.
    Am 24.3. wird alles gut.....
    Phil
     

Diese Seite empfehlen