Office 2008 (12.2.1) kann ich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von pinarek, 25. Oktober 2009.

  1. pinarek

    pinarek New Member

    Hallo

    Ich komme bei der Inst. von Office 2008 aktuelle Version 12.2.1 nicht weiter bei der Inst. bis ca. 70% "Dateien werden geschrieben", dann passiert (auch nach 10 Minuten) nichts mehr. Ich habe dann beim 2. Anlauf die Office-Schriftarten weg gelassen, habe da bei der Googlesuche was gelesen in irgend einem Forum, das die die Schriften eventuell Probleme bereiten können.

    Ich bezieh das jetzt auf die 64 Bit Version von Snow leo 10.6.1

    Bei der 32 bit Version, die gesondert starte, funktioniert Office 2008 (12.2.1) Problemlos.

    Es müsste doch aber unter 64 Bit Problemlos laufen, oder ?

    Hat Jemand einen Tipp, woran es liegen könnte das es immer bei ca. 70% nicht weiter geht ?

    Danke und Gruß Pinarek
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo und Willkommen im Forum,

    Office 2008 ist keine 64Bit Applikation, sollte aber mit dem 64Bit Kernel laufen.
    Der Installer scheint aber, warum auch immer, ein Problem mit dem 64 Bit Kernel zu haben. Deshalb mußt du es wohl mit dem 32 Bit Kernel installieren und kannst dann aber den 64 Bit Kernel booten.

    LG

    Volker
     
  3. pinarek

    pinarek New Member

    Hallo DominoXML

    Ja, kann echt sein das es von der dmg-Datei (habe keine CD gebrannt) mit dem normalen Installationsmudus probleme gibt, da ich mit 64 Bit Boote. Ich habe dann
    Office2008 mit allen Updates auf die 12.2.1 mit dem Pacifist installiert.

    Also erst die 12.0 Grundinstallation und dann immer die dmg-Files vom Anbieter geladen und installiert, DENN die normale Updatefunktuin z.B. von 12.0 auf 12.1 ging auch nicht. Der hat zwar die ca. 176 MB geladen als Update aber NICHT installiert.

    Als ich dann die ganzen Updates als jeweilige dmg-Files nach und nach installiert hatte, war alles ok und es ist nun Topaktuell aug 12.2.1

    Ich hatte bei wikidot wo es um Kompatibilität der Software für SL geht gelesen, es wäre das Rosetta nötig um Office 2008 bei SL zu installieren. Ist aber nicht so, ich habe Rosetta NICHT nach installiert bei SL 10.6.1 und es geht trotzdem.

    Danke für die Info, klar hätte ich auf 32 Bit umgestellt, installiert und dann wieder auf 64 zurück, wäre es wahrscheinlich auch ohne Probleme gegangen.

    Gruß Pinarek
     

Diese Seite empfehlen