Office Test Drive 2004 nur für Administratoren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 24. November 2007.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    muss man wirklich als Admin angemeldet sein, um unter 10.4.11 die Testversion von M$-Office 2004 ausprobieren zu können (siehe Bild)?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     

    Anhänge:

  2. Mathias

    Mathias New Member

    Ich weiss nicht wie du das Programm installiert hast, aber normalerweise muss man nicht Administrator sein, um ein Programm verwenden zu können.
     
  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    die Testversion ist Teil der Standardinstallation von 10.4.10, die meinem iMac 2.4/20 beilag.

    Delphin
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Hast du das Programm für alle Benutzer oder nur für einen Benutzer installiert? Befindet sich das Programm im Programme-Ordner auf Macintosh HD? Wie sehen die Benutzerrechte für das Programm aus?
     
  5. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,
    ich habe es unbewusst installiert, war einfach auf der Platte nach der Installation.

    Ja: /Applications/Office 2004 for Mac Test Drive/

    Eigentümer: System; Rechte: Lesen und Schreiben
    Gruppe: admin; Rechte: Lesen und Schreiben
    Andere: nur Lesen

    Delphin
     
  6. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    P.S. 1) Rechte reparieren hilft nichts;
    2) die Rechte stehen bei allen Programmen des Paketes so, nicht nur im Word;
    3) auf der Installation mit 10.5.1 ist es identisch.

    Delphin
     
  7. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    das Problem lässt sich lösen, wenn man die Rechte von "Andere" auf "Lesen&Schreiben" stellt.
    Das ist aber nicht im Sinne des Erfinders, wenn alle anderen Programme diese Massnahme nicht brauchen, oder?
    Ist da etwas bei der Installation schief gelaufen, oder ist das typisch M$?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen