Oh je, jetzt spinnt mein Mac total.... HELP ME!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rtrogemann, 21. August 2004.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi,
    ich komme mir schon fast wie zu besten Intelzeiten vor. ;-)
    Vor kurzem hatte ich im Software-Bereich ein Problem zum abstürzenden Safari beschrieben, jetzt spinnt dr Mac total.

    Bei fast jedem Kaltstart des Macs werden mal eine Festplatte, dann wieder nur einzelne User oder die Grafikeinstellungen nicht gefunden. Nach erneutem Kaltstart ändert sich das Problem entweder oder ist bis zum nächsten Start behoben. Jetzt zum Beispiel habe ich ein uraltes Hintergrundbild plötzlich, dass ich vor Monaten mal eingestellt hatte.

    Ich befürchte eher ein Hardwareproblem - deshalb hier die Anfrage, ob jemand ein ähliches Problem schon einmal hatte oder Tips zum Fehlerfinden geben kann.

    Ciao
    Ralf
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gegenfrage: was hast du denn bisher bereits unternommen, deinem Mac wieder auf die Sprünge zu helfen?

    - Festplatten-Dienstprogramm?
    - Safe-Boot?
    - externe Hardware mal abgestöpselt?
    - "Wundertools" installiert und bisschen "rumgefuhrwerkt"?
    - Bisschen "Ruth" gespielt?
    - den Systemordner "entrümpelt"?
    ...
     
  3. disdoph

    disdoph New Member

    Wunder gibt's heute viel zu wenig.

    Wo gibt's denn die 'Wundertools'?

    :D :D :D

    Grüsse!

    Tom
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Musst du Zauberer wie Tinker und Norton und ... fragen, nicht mich. :cool:
     
  5. TAOG

    TAOG New Member

    ich tippe bei ihm auf eine defekte festplatte. das problem in ähnlicher form hatte ich mal zu os9 zeiten. da ist mir alle nase lang der feinder abgestürtzt beim kopieren von einer zweiten fetsplatte.
    ich wusste nie warum. bis ich mal die platte an einem pc angeschlossen hatte, der auch den s.m.a.r.t status anzeigt. dort war gleich die meldung zu lesen "defekt".
     

Diese Seite empfehlen