oh je! microsoft news / entourage / spam

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wm54, 5. Februar 2004.

  1. wm54

    wm54 New Member

    Hallihallo,

    mir ist da was blödes passiert: Um mal zu testen, wie das mit den Newsservern so ist, habe ich mal in einem Testchannel vom (voreingestellten) Microsoft News in Entourage eine Testnachricht geschrieben. Ich wusst natürlicht nicht, dass Entourage so schlau ist und gleiche meine Hauptemail-Adresse mit angibt.

    Jetzt habe ich über Nacht so circa 100 Emails in mein Postfach bekommen !!! Alle schön mit Virus drin und so und irgendwelchem schwachsinnigen Text. Habe ich jetzt da irgendwas abonniert und wurde meine Adresse sofort zu einem Spamopfer ????

    vielen dank im voraus
     
  2. alf

    alf New Member

    Na ich denke, da waren die gierigen Spamroboter am Werk und haben deine E-Mail-Adresse direkt gespeichert. Sieht so aus, als wenn du dir eine neue zulegen müsstest...

    Nachtrag: eine meine ersten Adressen von 1994 wurde mal zusammen mit 400 anderen meines Providers in einem Newsforum gepostet - zurzeit bekomme ich noch an diese Adresse ca. 1400 Spams in 14 Tagen (sie werden durch einen Spamfilter abgefangen).
     
  3. wm54

    wm54 New Member

    was mich nur wundert ist, dass es nicht die üblichen spam-mails sind, sondern es steht immer irgendwie was von "microsoft" oder "ms" drin. da muss wohl jemand einen supertollen spam-robot programmiert haben, der den ms-newsserver durchforstet und blöde mails an die adressen schickt.

    hat jemand eine gute email-account strategie, um spams zu vermeiden ? meine war bisher, ca. 5 adressen parallel zu haben, für privat, bestellungen, unwichtiges, ... Leider war die obige meine privatadresse :crazy:
     
  4. alf

    alf New Member

    Na eigentlich hast du ja bis auf das eine Mal alles richtig gemacht. Allgemein werden für Newsgroups und ähnliches die bliebten web.de, gmx.de etc. Adressen empfohlen.
     

Diese Seite empfehlen