"ok to disconnect"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hopper, 31. Mai 2005.

  1. hopper

    hopper New Member

    ich hab seit etwa zwei monaten den süßen mini ipod mit 4 gb.
    eigentlich mag ich ihn ja, aber...

    schon während dem ersten mal anmachen, nachdem ich musik draufgespielt hab, ist er abgestürzt. alles auf dem display ist nach links gerutscht, konnt nur noch die rechte seite sehen. hab mich schlau gemacht und die neustart-tastenfunktion gedrückt - hat geklappt.

    etwa jedes zweite mal, wenn ich ihn anmach, kann ich ihn nur mit dem neustart aus dem tiefschlaf erwecken, auf normalen tastendruck zum anschalten reagiert er vorher nicht mehr.

    ok, ich hab mich dran gewöhnt (einfach umtauschen ist schlecht weil aus canada) und geb ihm jedes mal eine neue chance. wie gesagt - ich mag ihn ja...

    so, heute morgen gabs beim anschalten eine neue fehlermeldung: ok to disconnenct. ich hat ihn seit etwa einer woche aber nicht mehr am kabel, nach dem letzten anschließen lief er auch mehr oder weniger problemlos.

    jetzt geht aber nicht mal mehr die neustart-tastenkombination, er geht nicht aus, nicht richtig an, die meldung geht nicht weg, ...

    hab leider erst morgen wieder meinen mac zu verfügung (dummer uni-pc gerade), um ihn einfach noch mal anzuschließen.
    hat jemand sonst noch einen vorschlag?

    danke!
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das Teil braucht eine Steckdose um mal wieder richtig Saft zu bekommen.
     

Diese Seite empfehlen