OKI 5300 druckt nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von JörgT, 26. April 2004.

  1. JörgT

    JörgT New Member

    Mein neuer OKI 5300n druckt nur aus Indesign und Illustrator. Nicht aber aus Photoshop, TextEdit, Acrobat ect. Ich habe alle Treiber ausprobiert, OKI Support ist hilflos.

    Er beginnt immer verheißungsvoll mit "Druckauftrag wird gestartet" - "Connected to 169.xxx.xx, aber nach 10 Sek. bricht er einfach ab und sagt "Druckauftrag gestoppt".

    Kennt das jemand – muss ja nicht mit demselben Drucker sein?
     
  2. JörgT

    JörgT New Member

    Ähem, schulligung, hat sich erledigt. :rolleyes:
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Und wie?
    Handauflegen?
    Tantra?
    Teufelsbeschwörung?
    Druckerentsorgung?

    :party:
     
  4. JörgT

    JörgT New Member

    Macci: Also, das ist schon seltsam. Für mich jedenfalls.
    Ich hatte beim Ausprobieren der verschiedenen Treiber nur die PPD-Datei ausgetauscht, nicht aber neu konfiguriert. Stutzig wurde ich erst, als ich GAR keine PPD-Datei im Ordner hatte und er trotzdem noch auch Indesign druckte.
    Aber man muss das ja auch alles nicht verstehen. Hilfreich wäre es natürlich schon ... :confused:
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Naja, vielleicht hat er dann die Standard-PPD des Systems benutzt, oder irgendeine, die ihm passend erschien...

    VVVVVVVVVVVVVVVooooooooooooooodddddddddddddoooooooooooooo!

    :magicmaske:
     
  6. JörgT

    JörgT New Member

    Und bei TextEdit erscheint ihm dann wohl keine PPD passend.
     

Diese Seite empfehlen