1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Oki-Drucker an i-Mac?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von detten, 12. Juli 2004.

  1. detten

    detten New Member

    Wer weiß Rat?
    Am alten LC II hatte ich über Power-Print einen Oki-Laser Drucker angeschlossen.
    Nun habe ich für einen i-Mac zwar ein Kabel von USB nach Seriell, weiß aber nicht, wie der Mac eingestellt werden muss und wo ich passende Treiber bekomme.
    Der Drucker arbeitet mit einer HP II - Emulation.
     
  2. detten

    detten New Member

    Wer weiß Rat?
    Am alten LC II hatte ich über Power-Print einen Oki-Laser Drucker angeschlossen.
    Nun habe ich für einen i-Mac zwar ein Kabel von USB nach Seriell, weiß aber nicht, wie der Mac eingestellt werden muss und wo ich passende Treiber bekomme.
    Der Drucker arbeitet mit einer HP II - Emulation.
     
  3. detten

    detten New Member

    Wer weiß Rat?
    Am alten LC II hatte ich über Power-Print einen Oki-Laser Drucker angeschlossen.
    Nun habe ich für einen i-Mac zwar ein Kabel von USB nach Seriell, weiß aber nicht, wie der Mac eingestellt werden muss und wo ich passende Treiber bekomme.
    Der Drucker arbeitet mit einer HP II - Emulation.
     
  4. detten

    detten New Member

    Wer weiß Rat?
    Am alten LC II hatte ich über Power-Print einen Oki-Laser Drucker angeschlossen.
    Nun habe ich für einen i-Mac zwar ein Kabel von USB nach Seriell, weiß aber nicht, wie der Mac eingestellt werden muss und wo ich passende Treiber bekomme.
    Der Drucker arbeitet mit einer HP II - Emulation.
     

Diese Seite empfehlen