One Highfly-Brenner nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von houserkc, 16. Februar 2003.

  1. houserkc

    houserkc New Member

    Hi an alle Mac-Profis!
    Bin ein neuer Macuser und habe ein Problem mit einem neu erworbenen
    USB_Brenner One Highfly 40/12/48x usb2.0

    Ich habe einen imac G3 350 mit Mac os 9.2
    Als Brennsoftware Toast Titanium 5.2 (neueste Version vom Internet).

    Wenn ich eine beschriebene CD ins Laufwerk lege, wird diese erkannt und
    kann den Brenner als normales Laufwerk nutzen.

    Unter Toast jedoch wird der Brenner nicht gefunden !
    Ich habe die Geräte-Treiber installiert.
    Auch in den Systemerweiterungen ist der Toast USB-Support aktiviert.
    Im Handbuch des Brenners hab ich gelesen das FireWire Authoring, USB Authoring und Disc Burning (oder so) deaktiviert sein sollte.

    Als alle Versuche fehlgeschlagen sind habe ich diese Funktionen deaktiviert.
    Es hat aber trotzdem nichts gebracht.

    Kann es sein, dass der Brenner nur mit der Lite-Version von Toast erkannt wird ?
    Beim Brenner ist ein Update von Toast 5.02 Lite dabei...

    An was könnte das noch liegen ?
    Bitte helft mir !

    Danke !
    CU,
    Houser
     

Diese Seite empfehlen