Online-gehen mit Virtual PC 5.0: HILFE!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von banocburn, 5. April 2002.

  1. banocburn

    banocburn New Member

    Ich habe mir Virtual PC 5.0 gekauft, hatte noch eine alte Windows 98 CD und beabsichtige, über WIN98 online zu gehen. Ich habe als DSL-User das Modem "Teledat 300" und bin Kunde von "1&1". Die Software von 1&1 konnte ich problemlos installieren und für das Modem benötige ich lt. Hersteller keinen Treiber. Aber WIN 98 erkennt offensichtlich entweder das Modem nicht oder die iMac-interne Ethernet-Karte. Wer kann mir helfen, wie ich die Ethernet-Karte checken kann oder das Modem oder wie ich online komme? (Hinweis: Ethernet-Karte ist im System-Manager offensichtlich aufgeführt, aber er schafft es nicht, rauszuwählen).
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    NICHT über das Windows online gehen ist wohl die beste Variante. Bei Internetverbindung -> über LAN Netzwerk auswählen und somit eine bestehende Mac Internetverbindung nutzen. erspart dir Treiber und Einstellung unter windows.
     

Diese Seite empfehlen