Oooooh Shit !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Piranha, 27. August 2001.

  1. Piranha

    Piranha New Member

    Ich hab gerade auf meinem iMac DV 400 (40GB HD mit 3 Partitionen) unter OS 9.1.2 einen Film mit iMovie exportiert und dann friert mein mac ein.... nicht so dramatisch, denke ich...doch nach dem Neustart findet er die partition nicht mehr. Ich starte also mit OS X, doch von der Partition mit OS 9.2.1 ist nix zu sehen...Erste Hilfe sieht die Partition, kann sie jedoch nicht überprüfen... Initialisieren möchte ich eigentlich vermeiden...Was nun, wie bekomme ich die Partition wieder auf den Schreibtisch ?

    Piranha

    PS: Komischerweise hatte ein Kollege von mir ein heute ähnliches Problem... nach Absturtz war seine HD mit OS 9.2.1 ebenfalls weg... Lösung hatte er noch nicht :-(
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

    Das tut weh!
    Vielleicht hilft da Norton?
     
  3. Piranha

    Piranha New Member

    ich hoffe nur, daß 9.2.1 nicht schuld daran ist.... :-/
     
  4. Kevin

    Kevin New Member

    Ist vielleicht nur ne fixe Idee, aber probier doch mal 9.1 oder so. Dann musste dich nicht mehr mit 9.2 rumärgern.

    Ich denke, das classische Mac OS macht so viel Probleme, weil Apple hier versucht andauernd kompatibilität zu OS X herzustellen, was dann aber auf die Kompatibilität des alten Systems geht...
     
  5. Piranha

    Piranha New Member

    Ja, das denke ich auch... ich hatte seit OS 8.5 hatte keine gravierenden Systemprobleme... und num läuft 9.2.1 seit ein paar tagen und die platte ist futsch...
     
  6. Kevin

    Kevin New Member

    Das ist wohl das beste. Ich hab gleich 9.1 draufgelassen, weil ich auf den Inkompatibilitäts schitt keinen Bock habe.

    OS X in allen Ehren, aber nicht auf Kosten des existierenden OS.

    Nebenbei, auch wenn alle bei OS X auf dem GUI ein bisschen rumhacken, finde ich es gelungen. Denn man kann alles einstellen, was man will und das Dock ist ein schnellerer Programmumschalter, als das Programm Menü, wenn man erstmal das Dock an die rechte oder linke Seite geparkt hat und den "Zooming" effect ausgeschaltet hat....
    Naja, abgeschwiffen vom Thema, aber ich denke: Wenn du deine Kiste erstmal weiter unter OS 9.1 weiter fährst, dann geht alles :)

     
  7. cubic

    cubic New Member

    Never change a winning Team. Das gilt auch für´s Betriebssystem.
     
  8. Piranha

    Piranha New Member

    ich hab mir auch immer gesagt : never change a running system... aber man will ja immer mehr und alles besser....
     
  9. Kevin

    Kevin New Member

    Hey, das ist ein cooler Spruch! Den merk´ ich mir...
     
  10. Piranha

    Piranha New Member

    Ich hab alles probiert... 9.2.1 is wech !!! Mir wird wohl nur das Initialisieren übrig bleiben *heul*.... werd zwar noch bis morgen abend warten, vielleicht gibts ja doch noch ´ne lösung...aber viel hoffnung hab ich nicht... wär ich doch bloß bei 9.1 geblieben :-(

     
  11. tbemac

    tbemac New Member

    Hi,

    Du machst mir Angst :-(((

    Habe keine Lösung, kann aber vielleicht noch eins drauf setzen. Habe gestern einen 40 Minuten Movie nach reichlich Arbeit nach Toast exportiert und gebrannt. Wollte heute noch Änderungen vornehmen, aber der Orner ist leer. iMovie Projekt Datei 0 KB, Media Ordner 0 KB. Ist das normal nach Export ??????? Oh Graus....
     
  12. Piranha

    Piranha New Member

    Oh,oh, daß hört sich nicht gut an... bei mir ist leider alles weg... ebenfalls samt film... ist echt zum heulen...blieb keine zeit zum sichern.
     
  13. applepicker

    applepicker New Member

    Hallo !

    Vieleicht hast du folgendes schon lääängst :)-))
    ausprobiert, vielleicht hilfst dir aber (noch ?):

    starte os x
    starte das terminal (liegt irgendwo in Applicatiions)
    gib ein

    cd / (Return)
    ls Volumes (Return)

    steht da jezz irgendwo OS 9.2.2 oder wie die Partition
    (die verschwundene) bei dir eben heißt ?
    Wenn nein: schade, war aber n Versuch !
    Wenn ja: gib ein
    cp Volumes/* (irgendwo auf sichbare Partition)

    Viel Glück !
     
  14. Olley

    Olley Gast

    uiuiui,
    sowas hab ich beim mac ja noch nie eingeben müssen!
    olley
     
  15. Piranha

    Piranha New Member

    nee, leider nicht... er sagt mir :
    ls: Volumes: No such file or directory

    trotzdem danke

    piranha

    ps: wofür steht denn ls volumes ?
     
  16. McMuehleck

    McMuehleck New Member

    Hier_jetzt_deinen_iMovie_Projekt_Namen_eingeben' -print
    Damit wird unter OSX die gesamt Platte durchsucht nach files die dem angegeben Namen entsprechen - Wildcards (der *) gehen auch!

    Viel Glück
     
  17. Michael_Mai

    Michael_Mai New Member

    Hallo,

    im Handbuch von Norton Utilties steht, herstellen von nicht mehr angezeigten Partitionen oder Volumen. Kann leider im Moment nicht mehr darüber schreiben, da ich das Handbuch nicht zur Hand habe. Aber Vorsicht mit dem initialisieren! Die ganze Festplatte wird gelöscht!!! Schau einfach mal ins Handbuch von Norton, schlimmsten Fall das Programm kaufen.

    gruß

    Michael
     
  18. Piranha

    Piranha New Member

    OS X und 9.2.1 waren auf verschiedenen Partitionen... ich kann zwar von der CD booten und auch mit OS X aber von der 9.2.1er Partition ist nix zu sehen... sherlock zeigt diese partition auch gar nicht mehr an.

    Ich werde sie heute abend initialisieren und wieder 9.1 draufspielen... ich hab eigentlich alles, außer dem aktuellen film, gebackuped... mich nervt es nur, alles wieder zu installieren... so ein system wächst ja mit der zeit...
     
  19. Piranha

    Piranha New Member

    Danke für den Hinweis... das ist wohl das Letzte was ich noch probieren werde, bevor ich die initialisiere !
     
  20. fungerer

    fungerer New Member

    "ls volumes" steht für "list volumes" (also Laufwerke auflisten)... wenn du die Partition so nicht findest, dann nehme ich an, dass jede Hilfe zu spät kommt, da wird wohl nur noch formatieren helfen :-(

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen