open office.org

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nav, 4. November 2003.

  1. nav

    nav New Member

    hallo

    suche ein programm damit ich mir doc exel dateien lesen kann.
    ist open offfice da die richtige wahl, was verwendet ihr zum lesen eurer word/excel dateien.
    laut suche verwenden viele ragtime oder papyrus das kann ich mir aber nicht leisten, freeware ist gefragt und da ich mit meinen downloadolume schon ziemlich an der grenze bin frag ich einmal nach ob sich der open office downlad (170mb) auszahlt,oder ob es da noch andere lösungen gibt.

    cu
    nav
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Textedit in Panther kann Word-Dokumente lesen und schreiben, mit Exel wirst du wohl kein Glück haben, das packt auch OpenOffice nicht richtig...

    Nachtrag: Ragtime ist für Privatanwender kostenlos und war letzten Monat auf allen Heft-CDs der Maczeitschriften drauf.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    also zumindest die Open Office windows Variante läuft bei bisher von mir verwendeten Excel Dateien prima.

    Wenns nur ums ANSEHEN geht hilft vielleicht das:

    icExcel
    http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/14982
    open/view MS Excel & AppleWorks spreadsheet files

    das selbe gibts auch nochmal als icWord um Word Dateien zu *betrachten*
     
  4. famp

    famp New Member

    Kann mich über die Kompatibilität von OpenOffice 1.0.3 mit Excel-Dokumenten nicht beschweren - funktioniert einwandfrei bei mir. Leider läuft OpenOffice generell etwas lahmarschig auf meinem Dual G4, gerade bei Excel-Daten. StarOffice 6 ist auf meinem alten Dual Xeon 400 MHz unter Win2k um ein vielfaches schneller.
     

Diese Seite empfehlen