Open Office

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dtab, 8. Januar 2003.

  1. dtab

    dtab New Member

    Hallo,
    hat schon jemand Open Office final Beta inst.
    Läauf es unter de X11 Version von Mac ?

    Gruss dtab
     
  2. billy idol

    billy idol New Member

    kriegs trotz diverser anleitungen hier im forum nicht hin :-(
    würde doch so gerne M$-frei sein...
     
  3. waaser

    waaser New Member

    ja geht , alternative ist noch OroborOSX-vX.XX
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    1. X11 downloaden, installieren
    2. Open Office downloaden
    3. X11.app starten
    4. Open Office starten
    5. Briefe schreiben :)
     
  5. dtab

    dtab New Member

    Dank für die schnelle Antwort. Es ging sogar noch besser als ich gedacht habe. Nach der Installation einfach OpenOffice gestartet. X11 als Startprogramm gewählt, fertig.
     
  6. billy idol

    billy idol New Member

    genau so hab ichs gemacht, hab auch beim ersten start von open office das x11 teil angegeben.
    und dann passiert NICHTS. doch, so ne konsole öffnet sich noch bei x11, das wars...
     
  7. crashtron

    crashtron New Member

    folgende Zeilen im xterm von X11 eingeben und es läuft (zu mindest bei mir):

    setenv PATH "${PATH}:/usr/local/bin"

    setenv DISPLAY localhost:0

    setenv DYLD_LIBRARY_PATH /Applications/OpenOffice.org1.0.1/program:/Applications/OpenOffice.org1.0.1/progam/filter:/usr/X11R6/lib

    sh /Applications/OpenOffice.org1.0.1/program/soffice

    gruß
    crashtron
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Ich hab's so gemacht:

    Einmalig folgende Steps ausführen:
    1. X11 starten
    2. Menü Applications --> Customize ...
    3. Button Add Item klicken
    4. In der neuen Zeile das Feld Name doppelklicken
    5. OpenOffice oder ähnlich eingeben
    6. Feld Command doppelklicken
    7. sh /Applications/OpenOffice.org1.0.1/program/soffice eintragen
    8. Button Done

    Zum Starten:
    Im X11 Menü Applications ist jetzt der neue Eintrag "OpenOffice". Auswählen. Der erste Start dauert etwas länger...

    Ciao
    Napfekarl
     
  9. cpp

    cpp programmierKnecht

    habe apples X11 und OOfinalbeta. leider crashed OO beim start. naja, ist eben beides noch beta.

    cpp
     
  10. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    sso war's bei mir auch, Lösung weiter untern...
     
  11. waaser

    waaser New Member

    ja, klappt winderbar, fdanke fuer den hinweis.
    ;)
     

Diese Seite empfehlen