OpenOffice auf MacBook Pro, Zooming

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ranimus, 12. November 2010.

  1. ranimus

    ranimus New Member

    Hallo,

    wenn ich auf meinem MacBook Pro (2,4 GHz, OS 10.6.4) Open Office (neueste Version) verwende, verstellt sich immer wieder die Zoom-Darstellung auf ganz groß und dann wieder auf ganz klein. Text geht mit einiger Mühe mit gelegentlicher Neueinstellung des Zoomfaktors. Tabellenkalkulation ist unmöglich, Darstellungsgröße springt ständig hin und her.

    Bei Verwendung von MS Office 2008 habe ich das Problem auf dem MacBook Pro nicht.
    Bei Verwendung von Open Office auf meinem iMac habe ich ebenfalls kein Problem.

    Was mache ich auf meinem MacBook Pro bei Open Office falsch? Wie kann ich das Problem beheben?

    Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar.

    LG
    ranimus
     

Diese Seite empfehlen