Optimale Photoshop Maschiene

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bathelt, 12. September 2005.

  1. Bathelt

    Bathelt New Member

    2 x G5 ist klar
    8 GB Ram - bringt Probleme mit Acrobat (tritt nachweislich auf, wenn alle Ram Bänke benötigt werden und kommt auch bei 8 xx 512 MB vor)
    Eine zusätzliche Swabdisk

    und wie geht es dann weiter?

    Adobe sagt mehr als 3 GB können von PH nicht verwaltet werden - die Swabdisk bringt also nichts - außer die Datei ist größer als 3 GB dann !!!EVTL schon!!!

    was habt Ihr für Erfahrungen
     
  2. createch2

    createch2 New Member

    Das die wichtige hälfte der Photoshop Maschine die davor ist. Viele Agenturen müssen noch mit OS9 Maschinen werkeln und bekommen anständiges zugange.
     
  3. Bathelt

    Bathelt New Member

    Ist uneingeschrenkt richtig - der Mensch davor kann aber leider nicht die Rechenleistung beeinflussen.

    Das Acrobat deffinitiv spinnt, wenn alle Rambänke belegt sind, ist hier wirklich replezierbar.

    Wir probieren jetzt einmal 6 der Bänke mit 2GB Rammodulen zu belegen. Dann kann PH CS2 zwar auch nicht aus dem vollen schöpfen (nur 3 GB) aber auf die gesammte Maschiene hat es einen apsolut positiven Effekt, statt 4 GB eben 8 GB zu stecken.

    Zum vergleich - die Bearbeitung bei unserem Test hat 8 min. bei 3 GB ergeben und 6,5 min bei 8 GB - das ist eine Verbesserung um 20 %!!! Bei anderen Tests habe ich auch zum Teil noch bessere Werte durch den Einbau von Ram erhalten.

    Einzig die Kosten... bei 10 Rechner...
     

Diese Seite empfehlen