ordner auf schreibtisch

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Olley, 7. Februar 2002.

  1. Olley

    Olley Gast

    moin,
    seit zwei tagen verhält sich mein 10.1.2 sehr seltsam. wenn ich einen ordnernamen auf dem schreibtisch ändern möchte erscheint sofort die bunte drehscheibe! dann heist es eine bis eineinhalb minuten warten bis die drehscheibe verschwunden ist. kennt jemand das problem und was kann ich dagegen tun? vielen dank schonmal...
    Olley
     
  2. Olley

    Olley Gast

    moin,
    seit zwei tagen verhält sich mein 10.1.2 sehr seltsam. wenn ich einen ordnernamen auf dem schreibtisch ändern möchte erscheint sofort die bunte drehscheibe! dann heist es eine bis eineinhalb minuten warten bis die drehscheibe verschwunden ist. kennt jemand das problem und was kann ich dagegen tun? vielen dank schonmal...
    Olley
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Habe es mit einem leeren und einem gefüllten Ordner ausprobiert.
    No Probs. Umbenennen funktioniert einwandfrei.
     
  4. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Du kannst natürlich einen Routinecheck machen:
    Erste Hilfe
    fsck
    MacJanitor etc.
    Was heisst "auf dem Schreibtisch"? Du meinst im Finder?
     
  5. Olley

    Olley Gast

    dann eben im finder von mir aus.. :)
    fsck usw hab ich alles schon gemacht nützt aber dafür wohl nix. das komische is ja das das system ansonsten einwandfrei läuft -no problems.
    trotzdem danke...
    Olley
     
  6. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Der Gedanke war, dass sich eine Datei in der Spaltenansicht des Finders schneller umbenennen lässt als direkt auf dem Schreibtisch. Ist aber totaler Schwachsinn. Habe ich gerade ausprobiert. Hast du mal in die TinkerTools geschaut, die Einstellungen für Schrift, Grösse, Ordner etc.?
     
  7. ricoh

    ricoh New Member

    Das Problem kenne ich auch - Du bist also nicht der einzige Betroffene. Was man dagegen tun kann, weiß ich jedoch auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen