Original AirPort-Karte aus Hong Kong

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von slamburger, 24. November 2008.

  1. slamburger

    slamburger New Member

    Hallo,

    für mein iBook G3 brauche ich endlich eine AirPort-Karte, weil der bisherige WLAN-USB-Stick immer wieder zu Kernel-Panics führt.

    Bei Ebay bin ich auf dieses Angebot für weniger als 30 Euro incl. Versand gestoßen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=180308421448&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=008
    Hat jemand Erfahrung mit dem Teil? Ist das wirklich original und funktioniert einwandfrei? Finger weg oder klasse Gelegenheit?

    Danke und Grüße

    slamburger
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Der Link funktioniert bei mir nicht, daher kann ich zu dem Angebot nichts sagen. Für dein iBook G3 brauchst du die Airport I -Karte nach IEEE 802.11b, die wird seit rund 4 Jahren nicht mehr hergestellt. Das Angebot an gebrauchten Karten in der iBucht ist ziemlich dünn, daher musst du dich auf die wenigen Angebote konzentrieren, die es überhaupt noch gibt. 30€ halte ich für die Karte wegen des geringen Angebots angemessen bis günstig.

    MACaerer
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Das ist richtig, allerdings zweifle ich, dass man für 30 € eine solche Karte (auch gebraucht) bekommen kann. Bislang lagen die Preise eher bei 80 €, soviel, wie die Karte zum Schluß neu kostete und mehr, als die AirPort-Extreme (2 Generation, 802.11g). Leider passt die Extreme nicht in das G3-iBook!
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Ich konnte gerade den Link öffnen. In der Tat, sieht nach der richtigen Karte aus! Habe nur meine Bedenken wegen des so günstigen Preises. Außerdem, wenn in der Beschreibung "Fake" und "Original" beschrieben wird, werde ich besonders mistrauisch. Aber das muss jeder selbst entscheiden.
     
  5. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Mindestens eine Hälfte der Transaktion - deine Vorauszahlung - wird ihr Ziel erreichen...

    Christian
     
  6. slamburger

    slamburger New Member

    Schon nach acht Tagen hat auch die zweite Hälfte ihr Ziel erreicht. Es scheint eine gebrauchte Original-AirPort-Karte zu sein, wird sofort erkannt und funktioniert tadellos. Das Risiko hat sich gelohnt, kann ich nur empfehlen.

    Grüße

    slamburger
     
  7. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Glückwunsch! Du solltest deinen Forums-Nickname in "Gustav Gans" ändern, das ist bekanntlich der Glückspilz der Duck-Familie.:eek:)

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen