OS 10.1.3 und Frust ohne Ende...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bwoi, 19. März 2002.

  1. bwoi

    bwoi New Member

    Hallo,eigentlich sollte man meinen man hat nun ein G4 / Sytem 10.1.3 und alles etwas besser. Doch noch nicht einmal die primitivsten Anwendungen gehen! Ich kann keine Mails ausdrucken und keine Internetseiten z B , einen Ausdruck aus diesem Forum drucken ( Kommt nur Macweltmaske und kein Text). Habe extra einen neuen Drucker Canon S 300 gekauft weil Photo Stylos 12oo kein Treiber hat, und nun geht der auch nicht. Er funktioniert nur wenn ich Scan Wise anwende. Das UpdateCombo 10.1.2 dmg.bin (34MB ) habe ich nun geladen, doch da kommt Toast 5.1.2 Brenner und ich soll wohl brennen, danach( erst initialisieren) will ich das 10.1 2 neuinstallieren, geht nicht, kommt immer dieser Brenner mit dem Combo 10.1 2. Da kann ich doch gleich 9.2.2 allein drauf machen, da hatte alles funktioniert und verliere keine Zeit, Geld und Nerven! Alles Käse , schon das lästige aufstarten in OS X mit dem Classic usw. Man soll das Zeug auf den Markt bringen wenn es bei möglichst allen Anwendern funktioniert! Stellt man sich mal vor man kauft ein Auto und es fährt nicht. Also, wem sein Mac geht denn genau mit meinen Problem? Bitte ich will nur die primitivsten Arbeitsanwendungen. Danke Bruno
     
  2. macmiguel

    macmiguel New Member

    Moin Bwoi
    Hab jetzt keine zeit lang zu Antworten,
    Lass Dich von der Kiste nicht frusten,man bekommt fast alles zum laufen.
    z.B.:eek:hne classic aufstarten in den systemeinstellungen voreinstellen,
    Text aus dem Forum mit c&p in Textedit ausdrucken etc.
    Halt die Fahne hoch
    Gruss
    miguel
     
  3. morty

    morty New Member

    hi,
    selbst mir, dem immer alles Dumme passiert, kann im Moment mit 10.1.3 mal etwas arbeiten, ...auch wenn ... seid Update auf 10.1.3, ...

    - Mail öfter mal abschmiert,

    - i-photo alle 10 min aufgibt

    - mir mein palm desktop schon zerschossen wurde und mir dann nur ein alter Kalender weiterhalf,

    - mir IE öfter die Seite nicht ganz darstellt und ich sie erst einmal hin und herschieben muß,

    - mir, seid ich auch drucken möchte, schon 3 Kernelpaniken passiert sind und manche Ausdrucke einfach übereinander gedruckt werden, als ob ich die Bilder zusammengefügt hätte

    - das neueingebaute Superdrive als Nachrüst, saulahmarschig beim Lesen ist, das original nur Leselaufwerk war schneller

    - ich immernoch nicht scannen kann, weil Microtek einfach keinen Treiber für X oder Classic geschrieben hat und ich immer dann unter 9.2.1 aufstarten muß,

    - das Texterkennungsprogramm auch nicht funkt, weder unter 9 noch X

    - ich nicht mehr meine pro TV Karte nutzen kann, weil wohl dafür keine Treiber mehr geschrieben werden

    - mein A2 Drucker Mannenmann Tally an diesem G4 wohl definitiv nicht mehr nutzbar ist, weil selbst mit allen Adaptern nicht mehr funkt, sehr ärgerlich, da er teuer war und ich mir keinen neuen kaufen möchte, da dafür zu wenig nutze

    bis auf diese Kleinigkeiten geht dann aber alles, also ... nicht gerade besonders viel.

    positiv anzumerken ist allerdings, das ich jetzt 37 Sachen gleichzeitig machen kann, ohne das hier etwas abschmiert, brennen, rendern, und in i-photo arbeiten und zusätzlich noch Filme herunterladen kann ...

    also noch alles sehr gemischt, ich weis noch nicht, ob ich mich freuen soll, oder mich aufregen soll.

    gruß morty

    hatte vergessen als positiv anzumerken, das ich den HP940 c und das Superdrive einfach nur eben angeschlossen habe und er sofort funkte, was selbst mich sehr überraschte
     
  4. airwalk

    airwalk New Member

    also ich hab os x.1.3 aufm cube/450 und aufm G4 dual 800 laufen .. ohne probleme .. noch keine einzige cernel-panik.
    wieso machst systemupdate nicht über system-aktualisierund in den systemeinstellungen!?!?
    wieso schaltest in den systemeinstellungen nicht aus, dass classic beim start mitstartet?! ich hab nen HP-drucker .. funzt ohne probleme.
    internet-sites nicht drucken .. schon möglich .. gibt einige sites, die in frames aufgebaut sind, die nicht druckbar sind.
    also ich kann nur gutes über os x.1.3 berichten.
     
  5. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    i glaub a das des an deinem drucker liegt. hab das forum grad ohne probleme ausdrucken können - omni web mit hp 1220. auch mails kann i ohne weiteres ausdrucken.
    für den epson 1200 gibts mitlerweile auch unofficiele treiber. hat aber auch probleme mit der auflösung und der druckerwarteschlange.
    tja u wenn dir classic zu lang startet, dann verwends net. gibt eh scho des meiste für x.
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    du mussst bei dem .img die zuordnung des programms zum öffnen ändern dann klappt auch das. ver suche mal mit verschiedenen brausern zudrucken oder mach es über c+p wie oben beschrieben
     
  7. bwoi

    bwoi New Member

    Danke, mit dem zuordnen das hab ich jetzt raus. Jetzt will ich mal dieses 10.1.2 installieren, mal sehen ob es dann geht. Mit Canon habe ich telefoniert .Die haben verkauft und das wars. Gaben mir eine Email - Adresse mit der Bitte alles genau zuschildern. Hab keine Zeit zu warten, brauche dringend die Ausdrucke.
    Gruß
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    schau doch mal bei canon oder veriontracker.com nach nem treiber für deinen drucker.

    oder versuch über die software aktualisierzung, da sind manchmal auch treiber dabei
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    wenn 10.1.3 was gebracht hat,dann was für "mail".Seitdem habe ich keine sporadischen Meldungen mehr,das Mehl auf das Schlüsselbund zugreifen will.
    Mail läuft bei mir unauffällig.
     
  10. bwoi

    bwoi New Member

    ...hab ich alles gemacht. Schon 3x initialisiert ! In MacUp Spezial Seite 82 alles gelesen und probiert. Es wird alles angezeigt, Vorschau, Drucker in der Verzeichnisliste usw. Unter Apple Works läuft er auch nicht. Es ist rätselhaft. Komme scheinbar nicht drumherum das 10.1.2 zu installieren.
    Aber was dann? Gruß
     
  11. bwoi2

    bwoi2 New Member

    Hallo, nachdem ich mit dem ColorSync geprüft habe , kommt da die Meldung: desc, Üngültiger Unicode-Text in der Profilbeschreibung. dmnd, ebenfalls nochmal und nochmal dmnd, Ungültiger Unicode-Text in der Profilbeschreibung.The file is locked. Das Problem kann nicht behoben werden. Libary/Printers/Canon/BJPrinters/Resources/Profiles/BJColorPrinte2000.icc. Wer kann mir da Auskunft geben?
    Gruß bwoi
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    keine ahung was das ist. aber was hast du denn jetzt drauf 10.12? waarum nicht das neuste?
     
  13. Spanni

    Spanni New Member

    Ich kann Deine Probleme leider nicht bestätigen. Ich habe gerade mal einen i-Mac 500Mhz und habe keinerlei Probleme mit OS10.1.3. Du mußt Dir natürlich einige Treiber runterladen, wie z.B. für Epson Drucker, gibts auf ftp sites sämtliche Treiber für OSX!! Wie siehts mit Deiner Firmware aus in 9.1??
    Kann Dir nur sagen, Kopf hoch Junge das X kann gut laufen!!! Ausserdem siehts geiler aus als das langweilige Grau in Grau bei 9.1 :))
    Gruß Spanni
     
  14. bwoi2

    bwoi2 New Member

    Hallo,logisch es sieht besser aus , aber was ist wenn es nicht geht Wieso einige Treiber? Ich hab den neusten Druckertreiber von der Canonseite drauf. Die Firmwar 9.1 ist auch aktualisiert. Gruß Bwoi2
     
  15. macmiguel

    macmiguel New Member

    Moin Bwoi
    "Immer morgens
    plagen Ihn die Sorgens."
    Eigentlich kanns nur was auf der Hand liegendes sein,
    aber mehr als Trost spenden,kann ich da jetzt auch nicht.
    :)))
    Gruss
    miguel
     
  16. bwoi2

    bwoi2 New Member

    Hallo allen zur Kenntnis: Problem gelößt! Ich habe 1.Unter 9.2.2 in der Auswahl, Apple Talk aktiviert und den abgebildeten Drucker S3oo Canon nicht angeklickt! 2. Da ich immer nur die Webseitenmaske ausdrucken konnte in Farbe, habe ich sicherheitshalber die schwarze Patrone ausgetauscht. Jetzt geht er unter OS X 10.1.3 auch mit den verlangtem Text .Trotzdem danke für Euer Interesse. Gruß aus Frankreich, bwoi2
     

Diese Seite empfehlen