OS 10.1 zu 10.1.3

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wolli, 3. April 2002.

  1. Wolli

    Wolli New Member

    hi you lot

    ich hab gestern den iMac eines kollegen mit OS X ausgestattet.
    ich wusste natürlich die reihenfolge der updates nicht mehr, wie man von 10.1 zu 10.1.3 kommt.
    denn zwischendurch sind ja da noch irgendwelche security-updates etc. nötig...

    ich weiss, dass das hier schon öfters gepostet war. ich konnte es aber nicht finden...

    kann mir jemand schnell die genaue reihenfolge nennen? wär super.

    thankx. wolli
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mach es über die Software Aktualisierung.Da geht es der Reihenfolge nach u. man kann nix falschmachen.
    Ansonsten:Security Update
    Security IE Update
    Installer Aktualisierer
     
  3. Wolli

    Wolli New Member

    jo das will ich eben nicht, weil der nur 56k hat...
    ich könnte zwar im aktualisierer nachkucken, was als nächstes kommt. aber das ging gestern eben nicht.
    server war anscheinend nicht erreichbar...

    ok, danke schon mal!
    zuerst diese drei, dann 10.1.2 combo, und schliesslich 10.1.3

    oder

    zuerst 10.1.2 combo, dann die drei, und dann 10.1.3 ??

    thankx, wolli
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    es gibt ein Combo der enthalt 10.1.1 bis 10.1.3
     
  5. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    hallo wolli,
    das ganze geht noch einfacher: lad dir das x.1.3 combo update (ca. 40meg) und installiere es direkt auf x.1.
    funkz einwandfrei, weil dort alles drin ist.
     
  6. Wolli

    Wolli New Member

    danke

    doch: wäre zu schön um wahr zu sein.

    geht nämlich nicht.

    hab das update runtergeladen, auf cd gebrannt und wollte es bei ihm installieren.

    wenn ich den 10.1.3 combo-installer starte, meldet der er brauche das security update.
    wenn ich das security update zuerst starte, kann ich kein volume auswählen (sind alle grau hinterlegt).

    ich denke, da muss erst noch ein anderes update aufgespielt werden. doch: welches?

    oder kann es sein, dass die OS X partition zu klein ist, zum updaten? die ist ca. 2.2 GB gross. rund 1 GB frei. sollte doch reichen, oder?

    ich wollte dann den software aktualisierer starten. doch ich kam nicht ins internet.
    zur sicherheit hab ich das modem mal in OS 9 getestet. funktioniert.
    ich konnte bei OS X aber beim besten willen keine falsche einstellung finden.

    ich glaube, dass ich das problem schon mal hatte, als dieser iMac noch mir gehört hat (den hab ich meinem kumpel verkauft).
    doch ich bin dann auf ISDN umgestiegen...

    kann es sein, dass OS X 10.1 ein problem mit dem internen modem hat????

    thankx. wolli
     
  7. Wolli

    Wolli New Member

    help!
     

Diese Seite empfehlen