OS 10.2.1. ---> OS 10.2.2. ratsam ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chriss, 23. November 2002.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    ... wie ist denn die augenblickliche Einschätzung bzgl. des jüngsten Updates ?
    Die eine Hälfte sagt HUI  die andere Hälfte PFUI ?

    Da man zu 10.2.1. wohl nicht mehr so ohne weiteres zurück kann, will ich nicht vorschnell updaten.

    Also: brauchen Otto-Normalanwender wie ich überhaupt 10.2.2. ?

    Danke für Eure Meinungen !
    Chris
     
  2. jugestylz

    jugestylz New Member

    nein! installiere es nicht! wünschte könnte einfach so wieder down-graden :( das schei.. regenbogenrad ist schon fast öfters da als der mauszeiger - und das unter nem neuen dual 867!!!
     
  3. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Volle Zustimmung. Weg mit 10.2.2!!!!
     
  4. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Ich habe einen Dual 1000 & ich merke absolut nicht gegenüber dem Vorgänger!

    Ist alles beim Alten!

    = Neutral!
     
  5. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    bei mir hängt sich ständig der ganze USB-Kram auf und habe fast 1000 pagesout im Swap... das ist wieder mal ........ was apple da als "Update" in Umlauf bringt.... ich versteh diese Firma nicht mehr und will es auch nicht mehr
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bei mir hat es Verbesserungen gegeben,seit dem Update.
    Kein Ärger mehr mit der Airportbasestation.
     
  7. mac67

    mac67 New Member

    Bei mir ist alles beim alten! Langsam ohne Ende! G4 733 / 648 MBRAM
    Ich steige wieder auf 9.2.2 um! Da geht es wenigstens mal wieder so richtig ab!

    Und wenn mir einer sagt, dass OS X super ist! Naja....surfen usw. ist ja ok!
    Aber bei ernsten Anwendungen??? NEVER!!!!! Da ist 9.X besser!
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    X ist super.
     
  9. mifa

    mifa New Member

  10. sommi.online

    sommi.online New Member

    Aaaalso, ich kann nur sagen, daß ich das (natürlich ganz subjektive und nicht weiter belegbare) Gefühl habe, daß seitdem alles ein wenig runder und schneller geworden ist. Vielleicht hängt's ha an den neuen NVIDIA-Treibern...

    Vielleicht werden mich jetzt alles Technik-Macxperten schlachten, aber ich hab KEINE Abstürze, Probleme o.ä gehabt - allerdings nutze ich meine kleine Wundermaschine auch nur für so profane Sachen wie Surfen (DSL), Office-Sachen, Unreal zocken und ein bißchen MPEG-Rechnerei. :)

    Grüße, sommi
     
  11. Gishmo

    Gishmo New Member

    Hi,

    check mal die Rechte ...

    Von CD booten, dann das Festplatten-Dienstprogramm starten und dann prüfen!

    Daran liegt es bei Speed-Problemen meistens ...

    10.2.2 ist echt stabil ...

    cu Frank
     
  12. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Jetzt wo Du es sagst! Habe auch keine Probleme mehr mit der BasisStation!

    Mfg

    BB
     
  13. tastendachs

    tastendachs New Member

    finger weg von 10.2.2! das upgrade ist unnütz! 10.2.1 lief eindeutig besser! für jene die probleme haben: rechte reparieren, HP Treiber WEG, dann sollt es ganz normal wieder gehen.... aber ohne meine hp drucker! ich wünscht ich wär bei 10.2.1 geblieben!

    gruß
    td
     
  14. Gishmo

    Gishmo New Member

    Mein HP Deskjet 960c arbeitet einwandfrei unter 10.2.2 ...
     
  15. iArne

    iArne New Member

    Hast du Probleme mit deinem System ?

    Nein ?

    Dann : Never touch a running system !!!!!!

    Diese ewige updaterei habe ich unter 9 gemacht und dabei gelernt. Unter X mache ich nur noch volle Updates (10.0, 10.1, 10.2,...)

    Arne
     
  16. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    X ist klasse, nur 10.2.2 ist im Vergleich zu 10.2.1 auf vielen Rechnern offenbar etwas langsamer. Daher: warten wir doch auf 10.2.3!
     
  17. tastendachs

    tastendachs New Member

    ich glaub der unterschied ist das der 960 keine extra treiber unter x brauch da dieser treiber im system ist! alles was du aber von hp extra installierst (hp 1220c, photosmart 7530 BEI MIR) gibt scheinbar probleme.... und das system wird dadürch NICHT nur "ein bisschen" langsamer - mein prozessor hatte nach gut einer halben stunde ca. 75% auslastung aufm tacho...dabei hab ich KEIN programm geöffnet und nicht mit x gearbeitet - das bezeichne ich nicht als nur ein bisschen!

    ist aber interessant zu erfahren welche HP's denn ohne probs mit X.2.2 laufen!

    gruß
    td
     
  18. drummler

    drummler New Member

    Hallo Frank,

    Was für Rechte sprichst Du an? Wäre ja schön, wenn ich mein System beschleunigen könnte ;-)

    Gruss, Drummler
     

Diese Seite empfehlen