OS 10.3.5 ohne Classic lieferbar ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mister Mac, 4. März 2005.

  1. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Ich wurde gerade mit der Aussage konfrontiert, daß der Installer von OS 10.3.5 keine Classic Installation anbieten würde.

    Meine erste Reaktion war: Blödsinn, auch der Installer hat die Checkbox wo man die Installation von Classic mit auslösen kann.

    Ich lieg doch richtig, oder?
     
  2. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Sagte ich schon, daß die Suchfunktion und ich keine Freunde sind?

    System AND Installation AND Classic liefert jedenfalls nichts

    OS X Installation AND Classic hat die Suchfunktion nicht mal ausgeführt weil sie mit dem Buchtaben X nichts anfangen kann *huchi*

    :angry:
     
  3. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Ok - habs gefunden...


    kein Classic mehr dabei - seit Panther... :angry:
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das war bei "Jaguar" und dessen Vorgänger auch schon so. Kein MacOS X enthält auf den Installations-CDs MacOS 9.2.2., das "unter" X zu "Classic" mutiert.

    9.2.2. findest du immer nur auf den jeweiligen Software-Restore-CDs bzw. -DVD, die dem Mac beigelegt sind/ist.
     
  5. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Ich meine mich erinnern zu können, daß ich bei meiner ersten OS X Installation (was glaube ich 10.2.6. gewesen war) irgendwo im Installer eine Checkbox für Classic anklicken mußte bzw. konnte....
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das verwechselst du mit der Installation eines "9"-Treibers, der es ermöglichte, wahlweise von MacOS 9 ODER X zu starten. Jedenfalls bis zu dem Tag, bis die Macs nur noch mit X starten konnten. Und das ist bei den aktuellen Macs bereits gut einem Jahr der Fall.
     
  7. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    ahh - OK - dann wird das so gewesen sein.....
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Als Ergänzung vielleicht noch, dass die ersten Macs, die nur noch Mac OS X bootfähig waren, bereits vor zwei Jahren in Form der neuen PowerBooks erschienen sind.

    micha
     

Diese Seite empfehlen