OS 9.2.1 Menü: Spezial=Prob!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mattwill27, 1. Juli 2002.

  1. mattwill27

    mattwill27 New Member

    Hallo Leute!
    Seit ungefähr zwei tagen ist bei mir unter dem Menüpunkt Spezial bei OS 9.2.1 nur noch die Punkte "Auswerfen","Papierkorb leeren " und "Ausschalten" verteten. Wo zum Teufel sind "Neustart" und "Ruhezustand" hin? Hab eigentlich gar nichts verändert. Weiß jemand Rat?
    gruss
    matz
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Probier mal, die "Finder Voreinstellungen" im Preferences-Ordner zu müllen, dann Neustart. Wenn keine Änderung festzustellen ist, "Erste Hilfe" mal laufen lassen.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nee.
    Wenn ich mich recht entsinne gibt es in OS9 die Möglichkeit,Einfaches und erweitertes Menü einzustellen.Mußt mal in der Kontrolleiste suchen,wo das ist.
    Ich schätze,das bei Dir die vereinfachte Darstellung eingestellt ist.
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nee.
    Auch im vereinfachten Menü sollte es einen Neustart geben.
    Und in der Kontrollleiste wird er ewig suchen...

    Bleib du mal in 10.2 ;-)
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...hatte ich auch schon! Da sind die Prefs beschädigt und im übrigen den Anweisungen macixus zu folgen ;-)
    Was ich mich frage: mir ist aufgefallen, dass nach längerer Z eit (oder nach Defragmentationen, häufigem Umherschieben von Dateien) diese beschädigt sind oder nicht mehr einwandfrei identifiziert werden können! besonders Audio-files oder in der Bearbeitung zeitkritische Dateien sind davon betroffen. Meiner Meinung nach müsste es doch dem Rechner egal sein, was das für eine Datei ist: entweder I oder 0 ! Warum sind meist Audio-Files davon betroffen? Es sind auch in der Mehrzahl aiff- Dateien.

    Nachtrag: bei mp3 will ich es nicht so behaupten, da ich dieses Format eh nicht benutze (ich kann nicht verstehen, dass so viele Leute mit dieser Qualität zufrieden sein können. Auch das man über die Endstufe, so man es nennen mag, eines Rechners mit Genuss Musik hören sollte). Mein Tipp: ladet im AIFF, brennt es auf CD und hört es (auch untere oder mittlere Klasse) mit einer Stereoanlage. Zieht euch mal eine mp3-Datei (z.B. Jesus Christ Superstar: I only want to say) und vergleicht das mit der Wiedergabe des Titels auf S c h a l l p l a t t e ! Mit derselben Anlage: Welten liegen dazwischen!!!
    Das alte Zeugs habe ich deswegen erwähnt, weil auch schon vor Erfindung der CD gute Musik gemacht und auch g e h ö r t wurde!
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nee.
    Grateful hat Recht, habe es ausprobiert. Finder -> Bearbeiten -> Voreinstellungen -> Reiter Allgemein -> Vereinfachte Menüs.

    Schon waren bei mir Neustart, Ruhezustand, CD brennen und Volume löschen verschwunden.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nee nee, sone Kacke aber auch. Hätte so gern recht behalten, grade bei diesem gratefulmac ;-)

    Aber wenigstens hatte ich mit der Kontrollleiste recht ;-)

    (Mal sehen, wenn sich der Delinquent noch mal meldet, ob er die vereinfachten Menüs eingestellt hatte.)
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Vermutlich hat er jetzt den Systemordner oder den Preferences-Ordner gelöscht. Wie kannst du das je wieder gut machen?
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn einer nicht lesen kann, kenne ich kein Mitleid! ;-)
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sehe ich auch so. Habe nur den Verdacht, dass du die Leute immer hintenrum dazu bringst, ihr 9er zu zerstören, um dann im rechten Augenblick mit dem X anzukommen. Blöd nur, dass es noch Torwarte wie gratefulmac und mich gibt. ;-)

    Gute Nacht!
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    gratefulmac ist der wahre Torwart für 9 *brüll*

    Auch Gute Nacht! :)
     
  12. mattwill27

    mattwill27 New Member

    Danke für alles Tips, werde ich gleich mal probieren!
    gruss
    matz
     

Diese Seite empfehlen