OS 9.2.2-Finder hängt beim Systemstart

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_quincy, 4. Oktober 2002.

  1. mac_quincy

    mac_quincy New Member

    Hallo,
    ich habe vor kurzer Zeit bereits um Rat gebeten und auch ein paar Tipps bekommen, die bei mir aber nicht zum Erfolg führten.

    Mein Problem ist folgendes:

    Ich habe den neuen Power Mac G4 Dual 1GHz mit OS 9.2.2 und OS X Jaguar.
    Seit ca. einer Woche fährt das Neuner-System nicht mehr richtig hoch. Soll heißen, nach dem Systemstart kurz bevor der Schreibtisch angezeigt wird friert der Finder ein und der Schreibtisch bleibt bis auf Hintergrundmuster und Menüleiste mit Uhr leer. Wenn ich nun den Finder beende, dann baut sich alles normal auf. Woran liegt das? Ich habe auch beobachtet, dass das gesamte System in OS 9.2.2 sehr unstabil läuft und öfter hängen bleibt.
    Kennt jemand dieses Problem und wenn "ja", wie kann ich es beheben?

    Danke im Voraus

    quincy
     
  2. wolefolf

    wolefolf New Member

    Derselbe Fehler tritt oft auf, wenn noch irgendwelche Daten zum Drucken im Spoolordner liegen.
    Kann genausogut ein Festplattenproblem sein, da nach Neuformatierung der Festplatte so gut wie immer Probleme auftreten. Also Erste Hilfe anschmeissen.

    Wolf
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    > Kann genausogut ein Festplattenproblem sein, da nach Neuformatierung der Festplatte so gut wie immer Probleme auftreten

    Ist mir neu. Habe ich bisher noch nie festgestellt.

    Ich würde Dir raten, das 9er System einfach neu zu installieren. Kostet ja nicht mehr alle Zeit der Welt. Ich vermute, dass es irgendwo zerschossen (Finder?) ist.
    Kann mich allerdings auch irren. Liegt aber meist am System.
     
  4. terrorkom

    terrorkom New Member

    Das Festplatten-Problem hatte ich mit dem 9.0er als ich meinen G4 vor knapp 2 Jahren gekauft habe. Hat sich auch aufgehängt und war eingefroren. Nur eines von vielen Problemen der zweiten G4er Generation. Eine neue hat zwar auch nicht geholfen *lol* aber dennoch ist da was dran.

    t-kom
     

Diese Seite empfehlen