OS 9.2.2 vs. OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von miro_7, 28. März 2003.

  1. miro_7

    miro_7 New Member

    Hola,

    eine wahrscheinlich dumme frage - ich weiß die antwort trotzdem nicht.
    ich habe OS 9.2.2 installiert und spiele mit dem gedanken, auf OS X zu wechseln.
    Laufen meine Programme danach genauso ? oder funktionieren die vielleicht gar nicht mehr ?

    gruß, miro.
     
  2. apmacus

    apmacus New Member

    @ miro
    was für eine maschine hast du den?
    ich setze beide OS ein,
    nein einiges funzt nicht oder aber anders.
    schau mal hier http://www.macosx-faq.de/index.php
    oder auf weiterführenden links, es gibt sie zuhauf.
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    du kannst auch im x programmem die eigentlich nur unter classic laufen, benutzen indem du die classic-umgebung im x aktivierst. dadurch kannst du alle classic programme auch im x nutzen und normal abspeichern...
     
  4. miro_7

    miro_7 New Member

    hab einen imac dv g3 400 mhz. der verkraftet -glaube ich - keine zwei OS gleichzeitig oder ?
    und einen g4 pm 450 mhz.

    gruß, miro.
     
  5. miro_7

    miro_7 New Member

    das hieße ja ein eindeutiges : JA, es funktioniert unter OS X, daß alle meine jetzigen programme funktionieren - wenn ich die classic umgebung (<<<< was ist das ???) aktiviere ...
    (ich habe os X noch nicht )

    gruß, miro.
     
  6. Aschie

    Aschie New Member

    Die Classic-Umgebung ist das OS 9.2, dass innerhalb von OSX gestartet wird. Es laufen sozusagen zwei Systeme gleichzeitig. Man kann dann alle Programme weiternutzen, die unter OS9 laufen. Ausnahme: Scanprogramme.

    Grüße
     
  7. Aschie

    Aschie New Member

    Das müsst' schon gehen. Allerdings sollte der Arbeitsspeicher nicht zu knapp bemessen sein. Ich denke, 512MB wären schon OK.

    Grüße
     
  8. Anindo

    Anindo New Member

    <<Ausnahme: Scanprogramme>>

    hab gehört, das gerade die auch funktionieren können. Es gibt aber einiges, was nicht funktioniert, z. B. Logic, Cubase, VST-PlugIns, PCI-Karten und auch andere Programme können ganz schön rum zicken.
     
  9. Aschie

    Aschie New Member

    >ab gehört, das gerade die auch funktionieren können.

    Sagen wir mal so: laufen tun sie, aber man kann nicht scannen. Die Classic-Umgebung in OSX erlaubt keine Hardwarezugriffe.
     
  10. Anindo

    Anindo New Member

    Falls du einen G4 450MP meinst, der ist mit OSX mind. genau so schnell, kann aber viel mehr als mit OS9, da die zweite CPU wahrscheinlich erst mit OSX das erste mal zum Einsatz kommt. Ich finde den sogar schneller als einen G4 733. Beim iMac 400 hab ich das Gefühl Classic läuft schneller als die nativen OSX Programme, letzteres läuft da doch ziemlich zäh drauf.
     
  11. miro_7

    miro_7 New Member

    hm ;-) - tja was meine ich eigentlich - einfach powermac sollte das heißen.
    was heißt denn mp?
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Der iMac verkraftet locker OS X .
    Kein Problem.

    Programme die definitiv nicht in "Classic" laufen, sind alle Programme aus der Vor-PPC-Zeit stammen.
    Diese Librarys sind nicht mehr im System enthalten.
     
  13. Anindo

    Anindo New Member

    In der Macwelt/MacUp hab ich da anderes gelesen, auch wenn´s nicht mit jedem Scanner klappt. Aber was wissen die schon;-)
     
  14. Anindo

    Anindo New Member

    MP=Multiprocessor, aber auch wenn´s nur ein G4 ist, schon besser als nur G3.
     
  15. Aschie

    Aschie New Member

    So? Das interessiert mich. Wo hast Du das gelesen? Ich kann nur aus Erfahrung sagen, dass man unter Classic nicht scannen kann. Für meinen Linotype Saphir habe ich lange nach einer Lösung gesucht. Musste mir wegen OSX extra neue Software (SilverFast) anschaffen.

    Grüße
     
  16. miro_7

    miro_7 New Member

    aah, i see. ne, da ist nur einer drin.
    kannst du mir erklären, wie so ein dual ding arbeitet? ich hatte mal gehört, daß dual prozessoren nur dann geschwindigkeit bringen, wenn bestimmte programme dafür auch ausgelegt sind . --wie z.b. photoshop.
    oder sind die wirklich in allem so superfix - halt doppelt so fix wie "normale" ?

    gruß, miro.
     
  17. Anindo

    Anindo New Member

    Naja, doppelt so schnell eher nicht, kommt auf´s Programm an., aber im Vergleich zu einem G4 466 ist der 450MP schon spürbar schneller, aber es ist mehr das Multitasking, wofür sich Dual wirklich lohnt.
     
  18. MaschekSchneide

    MaschekSchneide New Member

    Scannen in der Classicumgebung klappt! Definitiv! Bei mir allerdings nur aus Photoshop heraus. Dann aber problemlos: In Photoshop "Importieren" wählen, dann den entsprechenden Scannertreiber wählen und los gehts ohne Zicken. Das Stand-alone Scanprogramm des Epson-Scanners hängt sich auf, wenn man es damit versucht. Viel Spaß.

    Joachim
     

Diese Seite empfehlen