OS 9 auf UMAX Pulsar?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von xl, 23. November 2001.

  1. xl

    xl Pixelschubser

    Gibt es eine Möglichkeit OS 9 auf meinem alten UMAX (2x200 MHz, 144 MB RAM, OS 8.5) zu installieren? Ich hab´s einfach mal auf blöd mit meiner G4 QS CD probiert (9.2.1) bekomme dann aber beim booten die Fehlermeldung, daß der Rechner mit diesem System nicht starten kann. Früher mußte man immer einfach nur die Graphik- und CD-Treiber austauschen und es hat funktioniert - aber seit OS 9 reicht das anscheinend nicht mehr. Da die aktuelle Version von einigen meiner Programme mindestens System 9.0.4 verlangen, währe ich für jeden Tip dankbar.

    Grüße - Axel
     
  2. Valentino

    Valentino New Member

    Es geht! Ich habe einen UMAX Pulsar 200 mit (sogar mit einer G3-Karte). Du musst jedoch die Installation von einer OS 9 Programm-CD vornehmen. OS 9.1 (hab ich upgegradet) ist aber das Ende der Fahnenstange für den UMAX.
    seeya
    Valentin
     
  3. xl

    xl Pixelschubser

    cool!
    muß man dann trotzdem noch irgendwelche objekte im systemordner ändern - oder geht´s einfach so? welche system cd hast du verwendet? angeblich soll es da rechnerspezifische unterschiede geben...

    danke und tschüß - axel
     
  4. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Manche Sys-CDs fragen den Rechnertyp ab und verweigern die Installation dann, z.B. die iMac CDs. Hat man aber ein MacOS separat gekauft, macht es keine Zicken, weil es auf jedem Mac zu inst. sein muss.
    Witzigerweise lässt sich eine 10 GB HD aus einem iMac klaglos in einen betagten Performa 5300 einbauen. Und der werkelt -wie gesagt ohne zu meckern- munter drauf los.
     
  5. Valentino

    Valentino New Member

    Ja, also mit einer separat gekauften System-CD sollte es keine Probleme geben. Die mit neuen Rechner ausgelieferten CDs sind meistens Hardwarespezifisch auf den neuen Rechner abgestimmt, deswgen geht es nicht.
    Am besten solltest Du beim neuinstallieren einen neuen Systemordner anlegen und ganz wichtig: den Festplattentreiber NICHT aktualisieren (Die MAC-Clones haben nämlich keinen Apple Festplattentreiber, so könnte es probleme geben - schlimmstenfalls kannst Du die Platte nicht mehr benützen). Nach der Installation musst Du natürlich die Programme und Systemerweiterungen die mit OS 9.1 nicht mehr laufen, aktualisieren. Am besten alles "schön langsam" nach und nach installieren und ausprobieren.
    Viel Erfolg ;o)

    Valentin
     

Diese Seite empfehlen