OS 9 deinstallieren - wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von basti_nolte, 25. Juni 2002.

  1. basti_nolte

    basti_nolte New Member

    Hallo Leute!
    Ich bin fest entschlossen OS 9 von meiner Platte zuschmeißen, da ich sowieso nicht benötige. Ich habe jetzt seit 1 1/2 Monaten mein iBook und hab erst drei mal kurz bei OS 9 rein geschaut. Und dabei ist es mir 2x abgestürzt!!!
    Ich weiß nicht was ich falsch mache.
    Mein Problem ist jetzt nur, dass ich OS9 und X auf einer Partition habe. Kann mir jemand einen Rat geben, wie ich das am Besten anstelle? X möchte ich eigentlich nicht noch einmal installieren, da ich keinen Bock habe die ganzen Programme neu zu installieren.
    Bitte schreibt es nicht zu kompliziert, da ich mit vielem noch nichts anzufangen weiß, da ich vor dem iBook nen Windoof Rechner hatte.
    Gruß Basti
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    eigentlich sollte es reichen, alle zu os 9 gehörenden ordner zu löschen - wenn man aus os x raus os 9 löschen darf...
    auf meiner os x-platte heissen die ordner auf der ersten ebene:
    -applications
    -library
    -sw
    -system
    -users

    alles was da sonst noch rumriechen sollte, gehört dann wahrscheinlich zu os 9 und kann in die tonne. es sei denn du hast irgendwelche programme auf dieser untersten ebene gespeichert, die du behalten willst.

    ich würde die saubere neuinstallation allerdings vorziehen und den rechner dann so an x anpassen wie es möglich ist.
     
  3. basti_nolte

    basti_nolte New Member

    Hi!
    Danke für die schnelle Antwort.
    Kannst Du mir vielleicht auch sagen, wie ich alle komplett neu installiere? Gibt es irgend ein Tool zum Festplatte formatieren?
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    beim ibook ist eine os x installations-cd bei, die nur os x installiert. die einlegen und beim neustarten des rechners c drücken bis der rechner von der cd geladen hat. dort kannst du dann das installationsprogramm aufrufen. danach internet konfigurieren und die nötigen updates für os x runterladen und von der programme-cd die programme aufspielen, die du brauchst.
    sollte eigentlich einfach und unkompliziert klappen.
    bei der neuinstallation ist es wichtig, die platte bzw das volume auf dem installiert werden soll zu initialisieren - ist eine funktion beim installieren. so wird sie gelöscht und formatiert und alter datenschrott wird beseitigt. nicht vergessen vorher back-ups zu machen von deinen wichtigen einstellungen und dokumenten!
     

Diese Seite empfehlen