OS 9 --> OS X: kein FileSharing

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Manitou, 10. Januar 2003.

  1. Manitou

    Manitou New Member

    Hallo zusammen,

    in meinem Netzwerk (Ethernet) hängen OS X-Macs (10.2.3) und OS 9-Macs (9.2.2). Überall habe ich FileSharing aktiviert (AppleTalk natürlich ebenfalls).

    Von den OS X-Macs aus kann ich problemlos per FileSharing auf die OS 9-Macs zugreifen. Umgekehrt verhält es sich wie folgt: ich sehe in der Auswahl zwar die OS X-Rechner, bei dem Versuch mich darauf einzuloggen erhalte ich jedoch die Fehlermeldung: "Verbindung wurde unerwartet beendet".

    Woran kann das liegen?
    Vielen Dank & beste Grüße,
    Manitou
     
  2. Andrin

    Andrin New Member

    Ist bei mir leider auch so. Habe keine Lösung gefunden auf dieses
    Problem.

    gruss
    andrin
     
  3. mausbiber

    mausbiber New Member

    Hallo!

    In den Systemeinstellungen(10.2.3) hast Du
    bei "Sharing" -Personal File Sharing- aktiviert?
    AppleTalk kannst Du getrost bei 10.2.3 deaktivieren!
    Unter Sharing siehst Du ja Deine Netzwerkadresse.

    Diese Netzwerkadresse setzt Du bei OS9 bei
    "Apfel"-"Auswahl"-"AppleShare" ein.

    Bei mir funktioniert das so sehr gut.

    Wenn Du lediglich von Deinem OS9 - Rechner auf OSX zugreifen willst kannst Du beim OS9 Rechner "AppleTalk" und "filesharing" ebenfalls deaktivieren.

    Bye
     

Diese Seite empfehlen