OS 9 Systemfehler Uhrzeitsynchronisation

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Multiuser, 4. September 2002.

  1. Multiuser

    Multiuser New Member

    Hallo, was ist das für ein Fehler? "Uhrzeitsynchronisierung" Fehler: 41 kommt bei Systemstart. Danach ist Stille. Da iMac nicht hochläuft, kann man auch nicht von CD starten. Bitte um Hilfe!
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Nehme an, wir reden von Sys9. Hab da was gefunden: Fehler 41 = can't load the finder Error.

    Was es genau zu bedeuten hat, weiß ich auch nicht, aber ich würde versuchen, den Rechner mit gedrückter Shift-Taste hochzufahren. Damit werden alle Systemerweiterungen unterdrückt. Wenn er "anspringt", machst Du einen Neustart, diesmal mit gedrückter Leer-Taste. Dann geht "Erweiterungen an/aus" auf und dann kannst Du eine Sys-Erweiterung nach der anderen ausschalten und so dem Übeltäter auf die Spur kommen.

    Viel Glück!
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    @all:

    Wird die Uhrzeit nicht im P-RAM gespeichert? Dann könnte es dem Multiuser vielleicht helfen, selbigen mal zu löschen:

    Rechner einschalten und direkt die 4 Tasten alt+Apfel+p+r solange gedrückt halten, bis der Einschaltton noch dreimal ertönt ist; dann loslassen und schauen, ob es geholfen hat.

    Singer
     
  4. Multiuser

    Multiuser New Member

    Vielen Dank an Alle! Ich werde Eure Tips sogleich umsetzen. Wenn nichts hilft melde ich mich wieder. Hab jetzt wieder Hoffnung. Danke.
     
  5. Lucky S

    Lucky S New Member

    Moin Moin
    Eventuell könnte es an der Batterie liegen hatte ein ähnliches Problem hab die Batterie getauscht und alles war gut.

    Gruß Lucky S
     
  6. Multiuser

    Multiuser New Member

    Hallo, was ist das für ein Fehler? "Uhrzeitsynchronisierung" Fehler: 41 kommt bei Systemstart. Danach ist Stille. Da iMac nicht hochläuft, kann man auch nicht von CD starten. Bitte um Hilfe!
     
  7. Aschie

    Aschie New Member

    Nehme an, wir reden von Sys9. Hab da was gefunden: Fehler 41 = can't load the finder Error.

    Was es genau zu bedeuten hat, weiß ich auch nicht, aber ich würde versuchen, den Rechner mit gedrückter Shift-Taste hochzufahren. Damit werden alle Systemerweiterungen unterdrückt. Wenn er "anspringt", machst Du einen Neustart, diesmal mit gedrückter Leer-Taste. Dann geht "Erweiterungen an/aus" auf und dann kannst Du eine Sys-Erweiterung nach der anderen ausschalten und so dem Übeltäter auf die Spur kommen.

    Viel Glück!
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    @all:

    Wird die Uhrzeit nicht im P-RAM gespeichert? Dann könnte es dem Multiuser vielleicht helfen, selbigen mal zu löschen:

    Rechner einschalten und direkt die 4 Tasten alt+Apfel+p+r solange gedrückt halten, bis der Einschaltton noch dreimal ertönt ist; dann loslassen und schauen, ob es geholfen hat.

    Singer
     
  9. Multiuser

    Multiuser New Member

    Vielen Dank an Alle! Ich werde Eure Tips sogleich umsetzen. Wenn nichts hilft melde ich mich wieder. Hab jetzt wieder Hoffnung. Danke.
     
  10. Lucky S

    Lucky S New Member

    Moin Moin
    Eventuell könnte es an der Batterie liegen hatte ein ähnliches Problem hab die Batterie getauscht und alles war gut.

    Gruß Lucky S
     

Diese Seite empfehlen