OS X 10.11.2 und FaceTime 3.0 --- Ich kann nicht "iPhone-Funknetzanrufe" auswählen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von GüWi, 15. Dezember 2015.

  1. GüWi

    GüWi New Member

    Ich habe OS X 10.11.2 and FaceTime 3.0 ( 2600 ) .

    Ich kann nicht "iPhone-Funknetzanrufe" in den Einstellungen bei FaceTime auf dem iMac auswählen.

    Bei mir sieht das Fenster so aus:

    Bildschirmfoto 2015-11-23 um 01.29.40.jpg

    Normal sehen die Einstellungen so aus:

    iphone_anrufe_mac_yosemite1.jpg

    Mein iMac ist von Ende 2012, ich bin in der gleichen Cloud und im gleichen WLAN.

    Kann mir jemand sagen warum meine Einstellungen (siehe 1. Bild) anders sind?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ich würde es damit versuchen, indem ich die zu FaceTime gehörenden Preferences-Datei(en) lösche. Danach die Einstellungen neu vornehmen.

    Interessant sind deine Screenshots, denn bei mir sieht es im Details noch anders aus!
     

    Anhänge:

  3. GüWi

    GüWi New Member

    Wo kann ich die FaceTime-Preferences-Datei(en) finden/löschen?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Am besten holst du dir EasyFind, weil Spotlight vermutlich diese Dateien nicht findet. Grundsätzlich findest du einen Ordner mit dem Namen Preferences in deinem Library-Ordner. Mittlerweile muss man aber auch im Ordner Containers nachschauen. Und suchen musst du natürlich nach Dateien, die FaceTime im Namen haben, entweder per EasyFind oder händich...

    Evtl. auch gleich mal den Cache von FaceTime löschen.
     
  5. GüWi

    GüWi New Member

    Habe mich in FaceTime abgemeldet. Alle Dateien/Ordner, die den Namen FaceTime enthielten, gelöscht und den Cash gelöscht. Anschließend iMac neu gestartet und mich wieder in FaceTime angemeldet.

    Leider hat sich an den Einstellungen nicht geändert. Ich kann "iPhone-Funknetzanrufe" in den Einstellungen immer noch nicht auswählen.
     

Diese Seite empfehlen