OS X Anmeldung klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Christian, 7. Oktober 2000.

  1. Christian

    Christian New Member

    Ich brauche unbedingt Hilfe !!
    Ich habe meine Festplatte in 2 Partitionen eingeteilt. Auf der einen habe ich OS 9.0.4 auf der anderen habe ich OS X pb installiert.
    Wenn ich nun nach dem Neustart nach der Installation meinen Benutzernamen und das Passwort eingeben will, "zittert" der Anmeldebildschirm nur und ich kann mich nicht anmelden.
    Beim eingeben der Systemeinstellungen ist der "Klammeraffe" auch nicht mehr da wo er sein soll bzw. wo er vorher war. Ich habe jedoch deutsche Tastatur eingestellt.

    Wem ist das auch schon passiert bzw. wer kennt einen Rat.
    Verkehrten Namen oder Passwort kann man ausschließen, die stimmen genau überein.

    Bitte rettet mich !!!!
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    hallo
    nach der installation ist default die
    usa-tastaurbelegung aktiviert!!
    die musst du dann nach der anmeldung nochmals auf deutch ändern.
    wenn du nichr weis wie die usa-belegung ist,dann schau mal unter os 9 nach.

    gruss, charly
     
  3. mats

    mats New Member

    root' einloggen und dann das Tastaturlayout für den root umstellen.

    Wenn man sein Administratorpasswort vergessen hat gibt es eine (für Apple inoffizielle, aber für die meisten Unixsysteme offizielle) Möglichkeit, ein neues Passwort zuzuweisen.
     

Diese Seite empfehlen