OS X auf G4 und Newton 120 mittels Infrarot verbinden?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von maiden, 3. Februar 2005.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Geht das? Wer weiß eine Lösung?

    Danke.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    15. Kann ich Daten zwischen Newton und Desktop-Computer via Infrarot austauschen? Gibt es dafür spezielle Software?
    Daten können mittels Infrarotschnittstelle eigentlich nur zwischen zwei Newton ausgetauscht werden. Es gibt auch keine Software, die das möglich macht. Mit dem alten 1.3er System, wie es bis zum Newton 120 zur Anwendung kam, konnte man noch mit dem Sharp-Organizer kommunizieren. Das geht mit dem OS2.0 nicht mehr. Es lassen sich übrigens auch keine Daten zwischen Newton und iMac oder einem PowerBook austauschen.
    Die Newton 2x00 beherrschen allerdings IrDA. Es ist gut möglich, daß mit entsprechender Software eine kleine Anzahl von Geräten wie Mobiltelefone oder ähnliches damit funktioniert. Mir ist jedoch keine solche Software bekannt. Über den Datenaustausch mit einem iMac bzw. PowerBook lesen Sie bitte unter http://web.ukonline.co.uk/kieran.miller/newton/irda.html nach.

    http://home.arcor.de/steffen.bendix/Newton/
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Merci.
    Ich hatte gehofft, daß das per iSync und Infrarotadapter vielleicht möglich wäre.
     

Diese Seite empfehlen