OS X auf PC installieren?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mrs. appleby, 18. Januar 2003.

  1. mrs. appleby

    mrs. appleby New Member

    Ich bin seit mittlerweile 3 Jahren eingeschworener Mac-User und möchte ihm nur ungern untreu werden. Notgedrungen muss ich allerdings gelegentlich an einem PC arbeiten. Nun habe ich mich gefragt, ob es nicht möglich ist, auf diesen OS X zu installieren, um mich zumindest nicht mit Windows rumplagen zu müssen. Der PC ist zwar für einen PC verhältnismäßig gut und nicht so alt. Allerdings lässt die Performance dank Windoof sehr zu wünschen übrig und ich komme mit dem was ich so mache (Bildbearbeitung und Webzeugs, immer mit mehreren Programmen gleichzeitig) nicht sehr weit oder aber es kostet mich extrem viel Zeit und Mühe. Wenn ich also den PC mit einem stabilen Betriebssystem kombiniere, müsste ich ihn doch erheblich aufwerten können.

    Da OS X auf Unix basiert müsste es ja eigentlich funktionieren. Ich stell mir das so vor: Festplattenpartition auf HFS formatieren und behandeln wie Mac.
    Kann mir jemand sagen, ob das so funktioniert oder was ich beachten muss?
    Ich habe bis jetzt von mindestens so vielen Leuten gehört, dass es geht, wie auch nicht. Vielleicht gibt es ja da schon ein paar Erfahrungswerte.

    Wäre dankbar um ein paar Tipps.
    Gruß, Mrs. Appleby
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Willkommen im Club.

    Nein, man kann unter keinen Umständen OSX auf einem PC laufen lassen. Das hat mit dem Prozessor zu tun. Intel- bzw AMD-Prozessoren sprechen eine völlig andere "Sprache" als die PPC-Prozessoren von Motorola bzw. IBM.
    Angeblich gibt es Bemühungen von Apple, OSX auf PCs zu portieren. Aber das sind nur unbestätigte Gerüchte.

    Grüße
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Darwin ist auch auf x86 CPU´s portierbar.
    Nur der Rest von X wird nicht an diese angepaßt.
    OS X wie man es kennt und liebt, läuft definitiv nicht.
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Dear Mrs. Appleby,

    Willkommen im Macwelt-Forum!

    Wie Aschie schon schrieb "Aber das sind nur unbestätigte Gerüchte", und das soll auch so bleiben, denn wer würde sich dann noch nen Apple kaufen?

    Gruß
    maccie

    Heia safari
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  6. maccie

    maccie New Member

    Hähä, darauf habe ich gewartet ;-)

    Ich auch!!!!!!!!

    Grüße
    maccie

    Heia safari
     
  7. benjii

    benjii New Member

    Oh, ehrlich gesagt, wünschte ich mir das auch manchmal. Aber wenn du X auf einem PC zum Laufen bringen würdest, hättest du so was wie das "Ei des Columbus" entdeckt - und würdest Apple in arge Schwierigkeiten bringen. Wahrscheinlich hättest du auch ziemlich rasch eine Klage am Hals, denn das hieße für Apple, dass sie ihr (herkömmliches) Hardware-Geschäft in die Tonne treten könnten...
     
  8. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Es gibt Möglichkeiten, win nach OS X aussehen zu lassen. So kannst du bestimmte Skins installieren und bekommst sogar ein Dock (hab ich schon bei nem Arbeitskollegen, der sich keinen Mac leisten kann, im Einsatz gesehen. Woher er das hatte, weiß ich nicht).

    Was du aber auf jeden Fall schon mal machen kannst, um "den wahrscheinlich längsten Programmierfehler der Welt" nicht nutzen zu müssen: Installiert Linux!

    maX

    P.S. Mac OS X installieren, damit die Performance besser wird!!! :D :D :D *stichel*
     
  9. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    das pc-dock ist scheisse.
    sorry, aber hab es selber mal ausprobiert.
    den link dazu findest du hier im forum.
    ich glaube xena hatte "ihn" damals hier rein gestellt.
    das pc-dock zittert total beim "überfahren". zudem kann man die grössen nicht so einstellen wie unter X.
     
  10. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Naja, soll ja auch nur "Methadon" sein ;-)

    maX
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    aber das schlechteste
    ;-)
     
  12. xena2

    xena2 New Member

  13. xena2

    xena2 New Member

    Ups , nicht auf PC nur auf PPC

    xenja ;-)
     
  14. charly68

    charly68 Gast

    eh dani sag mal muss ich für heute abend eine eintrittskarte haben??

    willkommen im club appleby

    x aus pc geht , apple hat es, aber rückt es nicht raus. rhabsody war auch unter pc lauffähig ( x vorversion). war aber nur ne vor beta. ich glaube nicht das apple das so einfach fallen gelassen hat.

    undddd so schlecht ist der PC nicht. auch wenn ich gestern was anderes erlebt hab *g*
     
  15. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    nee, die kannst du da kaufen.
    ist aber echt nicht teuer.
     
  16. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ich nicht, denn die Schmerzen von früher und der Arbeit will ich nicht wieder.
    Es sei denn es ist nur die CPU selber und nicht die komplette Architektur.
    Das wäre das Ende mit Plug&Play und wieder Plug&Pray.
    Erst vor kurzem gehabt, Bluetooth Adapter an Notebook mit XP angeschlossen, da ich nicht als Administrator angemeldet war sondern als User mit Adminrechten nix Treiber installieren sondern nur einen Teil(ohne Fehlermeldung außer der digitalen Signatur) -> XP eingefroren, Super nach dem Neustart das Benutzerprofil tot.
    Also das ist nicht viel weiter als OS9.
    Und bei den Desktops der aktuellen Generation kannst Du immer noch Steckkarten changeln bis alle zusammen laufen. Nur keine Jumper mehr setzen, obwohl das manchmal besser für die Nerven war, wenn man sich mit Thema auskannte.
     
  17. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    hmmm.... ob ich bei dem Virtual-PC (unter Mol, unter Linux auf nem PC) auch nen ordentlichen C=64-Emulator (CCS64) zum laufen kriege? :D

    maX
     
  18. charly68

    charly68 Gast

    und wo genau ist das?? will mich ja nicht verlaufen in der altstadt *g*
     
  19. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    puh, ich weiss auch nur Ratherstrasse
     
  20. charly68

    charly68 Gast

    kneipe? uhrzeit das reicht schon
     

Diese Seite empfehlen