OS X "ausschalten"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apwisch, 16. Januar 2002.

  1. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    Jedesmal wenn ich OS X über das Apfelmenü ausschalten möchte, erscheint die Meldung: "Virtual Desktop hat den Ausschaltvorgang abgebrochen" o.ä. Damit ist OS 9 gemeint, nehme ich an.
    Habt Ihr eine Ahnung wie ich das umgehen kann?

    Gruß, Apwisch
     
  2. airwalk

    airwalk New Member

    virtual desktop ist ein programm .. wirst wohl mal installiert haben. schau mal unter anmelden, ob dort virtual desktop als startobjekt drin ist. wenn du das prog eh nicht brauchst, kannst es da ja rausklicken, dann bricht es den ausschalten-prozess auch nicht ab.
     
  3. apwisch

    apwisch New Member

    ...ach ja, jetzt wo Du´s sagst...

    Vielen Dank :)

    Gruß, Apwisch
     

Diese Seite empfehlen