OS X CD mit Open Firmware Konsole starten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bsSalzburg, 10. April 2008.

  1. bsSalzburg

    bsSalzburg New Member

    Ich habe ein grießiges Problem!!!
    Ich habe einen PowerMac G4 mit 400Mhz von einer Zeitung zur Verfügung gestellt bekommen *für Lehrzwecke / bin Schüler*
    Das Problem ist nur das ich Yellow Dog 4.2 Installiert habe *ganze 27GB*
    Und jetzt bräuchte ich aber wieder Mac OS 10.4. Das Problem ist nur das ich von Ihnen keine CD bekommen habe sondern nur ein dmg Image. Da ist aber sonst keinen Mac besitze musste ich das Image mit Windows brennen *Mit TransMac*. Das Image ist HFS+ Formatiert. Nur leider schaffe ich es nicht das die CD bottet. Weder mit Linux also mit dem Bootloader noch mit Open Firmware
    Code:
    boot cd:
    kann mit jemand weiter helfen??
    Es wäre auch möglich vl mit Open Firmware übers NetzWerk zu starten?!
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Versuch doch einfach mal nach Einlegen der CD/DVD, den Rechner neu zu starten und dabei die Taste "c" gedrückt zu halten. Falls YellowDog drauf bleiben soll, stelle vorher sicher, dass zumindest für OSX eine zweite Partition zur Verfügung steht. Sonst macht das alles wenig Sinn.
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

  4. bsSalzburg

    bsSalzburg New Member

    das mit c Drücken hab ich auch schon öfters versucht *geht leider nicht

    ich glaub das ich es unter Mac brennen muss obwohls dann sinnlos ist nachdem der G4 keinen DVD Brenner besitzt

    Mac brauch ich für Vorführungszwecken ... leider schon nächste woche deshalb muss ich des mal zum laufen bringen

    hat keiner eine andere idee??
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

Diese Seite empfehlen