OS X der Renner?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Napfekarl, 2. August 2002.

  1. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    habe gerade bei Apple folgende Site aufgerufen:
    http://kbase.info.apple.com/cgi-bin...e=smartSearch&nodes=&dateModified=&geography=

    (aus dem Thread @charly68 im Small Talk)

    und dabei folgende Liste gefunden:

    Top Downloads
    1. Mac OS 9.2.1
    2. Mac OS 9.1
    3. CarbonLib 1.6
    4. Mac OS 8.6
    5. Mac OS X 10.1: Chart of Available Software Updates
    6. FireWire 2.5 and 2.4
    7. iTunes 2.0.4 for Mac OS 9
    8. iMac Firmware Update 2.4
    9. USB Adapter Card Support 1.4.1
    10. About Mac OS 9.0.4 Update

    Unter den ersten 4 Top Downloads dreimal ein altes OS. Dann eine alte iTunes-Version. Merkwürdig. Habe ich etwas verpasst?

    Ciao
    Napfekarl
     
  2. mats

    mats New Member

    Also ich date mein OS 9 halt auch noch up für Classic.
     
  3. eman

    eman New Member

    Ja was will uns diese Liste sagen? Wir dürfen hier nicht Apples mit Pears vergleichen, denn wenn OS8.6 auf dem vierten Platz ist, heißt das mitunter, dass die Hitlist (sofern es eine ist) seit mindestens drei Jahren die Downloads zählt, wärend OSX noch gar nicht solange auf dem Markt ist...
    Trotzdem will ich die Gelegenheit nicht auslassen, über Apples OSX-Politik zu meckern ;-)
    -> Was ist eigentlich mit dem vielbeschworenen Vorteil, dass bei Apple Soft- und Hardware aus einem Stall kommen? (Ein gängiges Argument). Seit OSX ist dieser "Vorteil" obsolet, da Apple es geschaft hat mit seinem Betriebssystem die Hardware zu überholen. Wenn nämlich die Software adäquat zur aktuellen Hardware-Ausstattung passte, würde man wohl kaum mit einem Geschwindigkeitsvorteil bei "Jaguar" werben. Dies ist das bewiesene Eingeständnis: "Eure brandneue Hardware war zu lahm für OSX. Sorry. Aber danke, dass ihr schon mal die Kohle berappt habt! Hehe."

    Ich denke, das spielt bei oben zitierter Hitlist auch mit....
     
  4. ottirevel

    ottirevel New Member

    woran es auch liegt.....OSX ist wirklich das letzte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    otto
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    aber aber...

    die downloads über sw-aktualisierung finden da keine berücksichtigung. die meisten user so wie ich machen das unter x halt fast nur über asw und nicht als extra download.
     
  6. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    ..du meinst sicher "d e r letzte", und zwar "Stand der Technik". ;-)
     
  7. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Auf englisch würde das heissen: The latest ....
    und ist sogar ein grosses Lob ...
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    habe gerade bei Apple folgende Site aufgerufen:
    http://kbase.info.apple.com/cgi-bin...e=smartSearch&nodes=&dateModified=&geography=

    (aus dem Thread @charly68 im Small Talk)

    und dabei folgende Liste gefunden:

    Top Downloads
    1. Mac OS 9.2.1
    2. Mac OS 9.1
    3. CarbonLib 1.6
    4. Mac OS 8.6
    5. Mac OS X 10.1: Chart of Available Software Updates
    6. FireWire 2.5 and 2.4
    7. iTunes 2.0.4 for Mac OS 9
    8. iMac Firmware Update 2.4
    9. USB Adapter Card Support 1.4.1
    10. About Mac OS 9.0.4 Update

    Unter den ersten 4 Top Downloads dreimal ein altes OS. Dann eine alte iTunes-Version. Merkwürdig. Habe ich etwas verpasst?

    Ciao
    Napfekarl
     
  9. mats

    mats New Member

    Also ich date mein OS 9 halt auch noch up für Classic.
     
  10. eman

    eman New Member

    Ja was will uns diese Liste sagen? Wir dürfen hier nicht Apples mit Pears vergleichen, denn wenn OS8.6 auf dem vierten Platz ist, heißt das mitunter, dass die Hitlist (sofern es eine ist) seit mindestens drei Jahren die Downloads zählt, wärend OSX noch gar nicht solange auf dem Markt ist...
    Trotzdem will ich die Gelegenheit nicht auslassen, über Apples OSX-Politik zu meckern ;-)
    -> Was ist eigentlich mit dem vielbeschworenen Vorteil, dass bei Apple Soft- und Hardware aus einem Stall kommen? (Ein gängiges Argument). Seit OSX ist dieser "Vorteil" obsolet, da Apple es geschaft hat mit seinem Betriebssystem die Hardware zu überholen. Wenn nämlich die Software adäquat zur aktuellen Hardware-Ausstattung passte, würde man wohl kaum mit einem Geschwindigkeitsvorteil bei "Jaguar" werben. Dies ist das bewiesene Eingeständnis: "Eure brandneue Hardware war zu lahm für OSX. Sorry. Aber danke, dass ihr schon mal die Kohle berappt habt! Hehe."

    Ich denke, das spielt bei oben zitierter Hitlist auch mit....
     
  11. ottirevel

    ottirevel New Member

    woran es auch liegt.....OSX ist wirklich das letzte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    otto
     
  12. charly68

    charly68 Gast

    aber aber...

    die downloads über sw-aktualisierung finden da keine berücksichtigung. die meisten user so wie ich machen das unter x halt fast nur über asw und nicht als extra download.
     
  13. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    ..du meinst sicher "d e r letzte", und zwar "Stand der Technik". ;-)
     
  14. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Auf englisch würde das heissen: The latest ....
    und ist sogar ein grosses Lob ...
     

Diese Seite empfehlen