os x fährt wegen office x nicht runter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von deusl, 12. Mai 2002.

  1. deusl

    deusl New Member

    hi - vieleicht weiss wer rat

    seit neuestem fährt der rechner unter os x nicht mehr runter, wenn ein office programm geöffnet ist, obwohl kein dokument mehr offen ist - va. bei entourage beenden wird herunterfahren oft mit fehlermeldung ".... zeitüberschrittung ...." gestoppt bzw es kommt keine meldung und programm fährt nicht runter - man kann also rechner dann nur über programme sofort beenden herunterfahren, indem man ein office programm killt - wer kann mir helfen
    lg deusl
    deusl@mac.com
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Schau mal bei "Anmeldung" und dort bei "Startobjekte". Da ist der "Microsoft Database Daemon" drin. Den entfernen, dann abmelden/wieder anmelden oder Neustart, dann sollte das Problem behoben sein.

    Das Office legt diesen Daemon wieder "sauber" neu an, also nicht wundern, wenn du ihn wieder entdeckst.

    Viel Erfolg.
     
  3. deusl

    deusl New Member

    hi - habe in anmeldung - startobjekte nachgesehen - da gab es leider dieses file microsoft database .... nicht - bzw. findet man dies woanders - werde mal mit sherlock danach suchen - danke lg
     
  4. buergi

    buergi New Member

    Schliesse mal die Classic-Umgebung "Befehlstaste + Wahltaste + esc" oder in den "System Preferences" und fahre dann runter.
    Gruss Werner
     
  5. deusl

    deusl New Member

    hi - classic habe nie automatisch gestartet - an dem kann es leider auch nicht liegen - lg deusl
     
  6. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    schau nochmal im X-Forum nach.

    Grüße,

    tabi
     
  7. phil-o

    phil-o New Member

    Moin,

    hmm, ich weiß zwar auch keinen direkten Rat, aber ich hatte unter 10.1. dauernd Probleme mit dem Starten von Office-Programmen. Beim Versuch, Word oder Entourage aus dem Dock zu starten, schmierte meistens das ganze System ab. Kurz darauf habe ich dann 10.1.3 installiert und seitdem funzt Office ganz brav und ohne Probleme. Schon mal mit einem OS-Update versucht??

    Viel Erfolg
    Olli
     

Diese Seite empfehlen