OS X hat ausgesperrt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Harry, 27. März 2002.

  1. RaMa

    RaMa New Member

    bevor ich dir zu helfen versuche,
    ne frage...

    bist du der user mit den admin rechten oder jeder der normalerweise keine hat????

    ra.ma.
     
  2. Harry

    Harry New Member

    Hi zusammen,

    seit 3 Monaten läuft auf meinem imac os9 +x; 5 Partitionen.
    part.1 --> os9
    part. 2--> osx
    part. 3--> Daten
    part. 4--> noch leer
    part. 5--> noch leer

    5 User angemeldet incl. des Users der bei Installation verlangt wird.
    Mit diesem ( erst-user ) weiteren user mit admin.-Rechte sowie weitere 3 user inst. ( ohne admin. Rechte ).

    Seit ein paar Tagen kann ich, wie auch alle anderen user , z.B., das Startvol. über die System Pref. nicht mehr auswählen. Nach Anmeldung kommt Fehlermeldung: Benutzername oder Passwort falsch.

    Hat jemand eine Idee wie man sich wieder Rechte als Admin. bekommt ohne gleich das System neu zu installieren ?
     
  3. Harry

    Harry New Member

    Frage is gut und richtig!
    Ich habe/hatte Admin. Rechte da das OS X 10.1. von mir installiert wurde. Dabei wurde dann besagter 1. user angelegt. Mit diesem habe ich einen weiteren Admin.-user erzeugt um z.B. bei ev. Problemen immer noch einen "sauberen 1.user" zu besitzen. Meine 3 kids haben nur eingeschränkten Zugriff mit ihren user-Ordnern.
    Aber wie gesagt, jetzt überhaupt kein Zugriff auf irgendwelche Teile um Änderungen zu machen. Ansonsten läuft das System toll.
     
  4. hakru

    hakru New Member

  5. Harry

    Harry New Member

    ...wieder hier,

    das mit dem Passwort hab ich ausprobiert. X CD rein, Kennwort zurücksetzen,neustart.
    Hatte danch weder mit altem nch neuem kennwort Zugriff auf den User-Ordner.
    Da sich auch noch die Uhr und Datum ständig hinterherhinkte neue Batterie eingebaut.
    Von os9 gesamte Partition X gelöscht. X neu installiert. Bisher läufts gut.
     

Diese Seite empfehlen