OS X: HDs formatieren im Terminal-Modus?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von LeRoi, 23. Oktober 2000.

  1. LeRoi

    LeRoi New Member

    Kennt zufällig jemand die Syntax, um eine zusätzliche via FireWire-Bus angeschlossene 10 GB-HardDisk im Terminal-Fenster zu formatieren (möglichst LowLevel), die mir das OS X-Utility «Drive Setup» vorher abgeschossen hat?
    Diese Software ist wirklich das Letzte: das Fenster für das Partitions-Layout überdeckt wichtige Editierfelder und PopUp-Menüs.
    Und nachdem man sich durch die völllig unklare Navigation gehangelt hat, raucht einem «Drive Setup» einfach ab. Es erkennt neugestartet im Informations-Fenster zwar die betreffende Platte korrekt mit Kapazität und Connection-ID am FireWire-Bus mountet diese in letzter Konsequenz aber nicht.
    Auch unter OS 9 wird diese mit Apples «Laufwerke konfigurieren» nicht erkannt!
    Oder sonst noch ein Tip? Hilfeee!

    I.
     

Diese Seite empfehlen