OS-X Lion auch auf DVD?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von juekem, 8. Juni 2011.

  1. juekem

    juekem New Member

    Hallo,

    wird es OS-X Lion auch auf DVD geben? Es geht hier ja schon um große Datenmengen, die man da herunterladen müsste und nicht jeder hat das schnellste DSL.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Das wurde auf der Keynote ausdrücklich hervorgehoben: nur über AppStore!

    Kann aber sein, dass gegen eine Gebühr auch eine DVD geordert werden kann, aber davon war keine Rede.

    Alternative: neuen Mac kaufen.... :D:D:D
     
  3. Mmac_heibu

    Mmac_heibu Member

    Auch das langsamste DSL ist ein Vielfaches schneller als der Postweg.
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Naja, bei mindestens 4GB Systemgröße und einem langsamen DSL ist der Unterschied gar nicht mehr so groß. :rolleyes:
    Abgesehen davon hat eine System-DVD IMHO noch andere Vorteile:
    -Man hat im Falle eines Falles ein Boot-Volume zur Reparatur und Neuinstallation.
    -Bei einer erforderlichen Neuinstallation muss ich das Update nicht erneut runterladen (oder gibt es die Möglichkeit das runtergeladene System als Image zu speichern? Ich habe die Keynote nicht verfolgt).
    -Man benötigt ein installiertes System 10.6.x. Eine cleane Installation mit direktem Umstieg von einer niedrigeren Systemversion ist nicht möglich.
    Wenn die Einkaufsmöglichkeit per AppStore die einzige bleiben sollte ist das für meinen Geschmack nicht sehr überzeugend.

    MACaerer
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Gerüchte sagen, es wird 2 Möglichkeiten geben, einen Rechner, auf dem Lion installiert ist und nicht starten will, wieder flott zu kriegen:
    1. Es wird einen unsichtbare Restore-Partition geben. Die gibt's schon jetzt auf jedem neuen Rechner, denn man braucht für den Hardware-Test keine DVD mehr. Einfach Rechner mit Taste d starten...
    2. Es wird eine Möglichkeit geben, selbst ein Install-DVD zu brennen, z.B. mit dem Festplattendienstprogramm, aber eben erst dann, wenn man Lion geladen hat.
     
  6. Mmac_heibu

    Mmac_heibu Member

    @ MACaerer: Da hast du nicht unrecht, aber das war nicht die Ausgangsfrage. :)
     
  7. juekem

    juekem New Member

    Du triffst genau meine Bedenken an dieser Philosophie.

    Was ist aus der Sache mit dem USB-Stick geworden, die mit dem Macbook Air eingeführt wurde?
     
  8. juekem

    juekem New Member

    Also mich würde es ganz schön nerven wenn mir einer sagen würde, dass ich so lange nicht das Internet benutzen darf, bis die DVD auf dem Postweg eingetroffen ist. Denn genau das passiert bei mir, wenn ein Riesen-Download meinen DSL-Anschluss blockiert.

    Ich habe aber gerade im Web gelesen, das brennen einer Boot-DVD soll möglich sein.
     
  9. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    wo hast du das gelesen? Würde mich auch interessieren.
     

Diese Seite empfehlen