OS X Lion Installations DVD erstellen ohne App Store

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von EmGi, 13. Juni 2012.

  1. EmGi

    EmGi New Member

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Ich möchte meine HDD durch eine SSD ersetzen. Mein MacBook Pro wurde schon mit Lion ausgeliefert (und ohne Installations-DVD), das heißt, dass ich keine Lion Installations DVD durch eine MAS Download erstellen konnte.

    Meines Wissens nach ist jedoch eine Installations DVD beim Umbau von einer HDD zu einer SSD vonnöten.

    Meine Frage lautet: Wie erstelle ich eine Installations DVD, ohne dass ich Lion aus dem MAS laden muss?

    Grüße,
    EmGi
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Es gibt im Netz Anleitungen zu Hauf, wie man aus dem Lion-Installer ein bootbares Medium erstellt. Diese Anleitungen beziehen sich aber alle darauf, dass man den Installer über den App-Store bezieht und den Installer als Programm auf seiner HDD hat. Bei einem bereits vorinstallierten System funktioniert das leider nicht.
    Ist aber auch nicht unbedingt erforderlich. Ich würde mir an deiner Stelle ein externes Gehäuse für die HDD besorgen, dieselbe aus dem MacBook einbauen und von der starten. Dann klonst du den Inhalt derselben mit der Wiederherstell-Funktion des Festplatten-Dienstprogramms auf die SSD. Dabei wird auch die Recovery-Partition erstellt. Die HDD im externen Gehäuse kannst du dann gleich als BackUp-Medium verwenden.
    Alternativ kannst du die HDD per Optibay-Adapter anstelle des Superdrives verbauen. Der Nutzwert eines optischen Laufwerks ist eh begrenzt.

    MACaerer
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Man kann jederzeit Lion aus dem AppStore laden. Einfach in die Liste der Einkäufe gehen und dort "Laden" klicken. Wenn der Installer geladen ist, kann man daraus eine DVD oder USB-Stick erstellen. Eine Anleitung sollte sogar hier bei Macnews geben, denn danach hatte ich im Dezember eine DVD erstellt
     
  4. MacS

    MacS Active Member

  5. EmGi

    EmGi New Member

    Hallo und vielen Dank für die Antworten!

    @MacS: Ich habe Lion nicht aus dem App Store gekauft sondern nur ein MBP, auf dem Lion bereits vorinstalliert war.

    @Macaerer: Ein DVD-Laufwerk brauche ich auf jeden Fall. Wie teuer wäre ungefähr ein HDD-Gehäuse? Wäre es da nicht vielleicht sinnvoller, in den sauren Apfel zu beißen und Lion aus dem MAS zu laden (24€) und somit die Installations-DVD zu erstellen?
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ein Festplatten-Gehäuse für eine 2,5"-Platte bekommst du schon ab 10€. Das solltest du dir auf alle Fälle leisten, schließlich willst du doch die ausgebaute Platte weiter verwenden. Gerade als BackUp-Medium kann sie dir noch viele Dienste leisten.

    MACaerer
     
  7. John L.

    John L. Active Member

    Das mit Lion nochmal laden ist so ne Sache...ich hatte Lion im AppStore gleich am ersten Tag gekauft und ein paar Wochen später nochmal gezogen, ging einwandfrei...letztens hab ichs nochmal versucht...null, njente, nada..! Keine Ahnung wieso weshalb und warum...

    Letztendlich wars mir dann auch egal, ich hab meinen Lion Installer noch bootbar auf ner FW-HD, das mit dem Download war nur ein Test...

    @EmGi: Wenn Du nach Regensburg kommen willst/kannst, kann ich Dir Lion installieren..! ;-)

    Jm2C,
    John L.
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Ich hatte Lion im Dezmeber gekauft (10.7.2), und da ging das in der Tat nicht. Aber seit dem Update auf 10.7.3 ging das, auch dann, wenn der Rechner schon mit Lion ausgeliefert wurde.
     
  9. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

  10. MacS

    MacS Active Member

Diese Seite empfehlen