OS X Mavericks und Easybox: Epson als Netzwerkdrucker via USB

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von itsme3131, 11. August 2014.

  1. itsme3131

    itsme3131 New Member

    Sooo… auch ich mit einer Frage :)

    Ich weiß, wenn man googelt, wurde diese Frage schon oft in Threads gestellt, ABER: nicht beantwortet. Bzw. nicht gelöst :) alles was angeboten wurde, habe ich ausprobiert und gehen tut nix davon.

    Folgendes:

    iMac (mitte 2014) mit OS X Mavericks
    Easybox 803A
    Epson DX7450

    Der Drucker hängt via USB an der Easybox. Von Win7 aus gar kein Problem über den integrierten Drucker-Server zu drucken. Aber beim OS X gehts nicht. Treiber vom Drucker sind die aktuellsten. Firmware auf der Easybox die neueste.
    Schließe ich den Drucker direkt ans USB vom Mac an: erkennt er ihn sofort und druckt perfekt.

    Wenn ich ihn als Netzwerkdrucker konfiguriere, gehts nicht mehr.

    Folgende Einstellungen:

    IP: 192.168.2.1
    Warteliste: EpsonDX7450
    (alle anderen Namen auch schon ausprobiert, inkl. umbennen im Router)
    Name: Epson DX7450
    (mit und ohne Name ausprobiert etc.)
    Treiber ausgewählt (sowohl die von Apple, die von Epson direkt, etc)

    Es geht einfach nicht. Fehlermeldung:
    „Gestoppt - „Filter“ fehlgeschlagen

    Sprich: Alle Varianten durch. Apple-Hotline kann nix dazu sagen. Epson auch nicht. Vodafone auch nicht.

    Am Treiber liegst wohl nicht. Direkt drucken geht ja. Ich finde in der Easybox auch nix zum einstellen, was auf den „Filter“ hinweisen könnte.

    1.) Wer kennt das Problem?
    2.) Konnte es wer lösen ?
    3.) Wenn ja wie ? :)

    Wäre für Ideen sehr dankbar :)

    lg
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Du warst in den Systemeinstellungen unter Drucker & Scanner und hast dort den Drucker neu hinzugefügt? Reiter IP und als Protokoll LPD? Für dem Rechner sind das 2 verschiedene Drucker, wenn der gleiche Drucker per USB oder per Netzwerk verbunden wird!
     
  3. itsme3131

    itsme3131 New Member

    Jab ... Werden auch 2 Drucker angezeigt. Einer als der USB Drucker und der andere (bzw der selbe ;) ) als IP Drucker
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Kann der Drucker über LPD angesprochen werden?
     
  5. itsme3131

    itsme3131 New Member

    Laut Person schon. Ob er das bei mir tut weiß ich nicht. Er scheint ihn zu finden, das kleine "Lämpchen" leuchtet grün und der druckerstatus wird angezeigt
     
  6. itsme3131

    itsme3131 New Member

    Laut epson ... Nicht Person :)
     

Diese Seite empfehlen