OS X + miniVigor + freenet: Vorsicht!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von saffron, 19. Mai 2001.

  1. saffron

    saffron New Member

    Hi !
    Wie gesagt: Vorsicht bei dieser Kombination! Das Kiosk-Tool für den miniVigor unter OS X ist noch nicht erschienen, und daher lässt sich die MSN weder einstellen noch direkt überprüfen. Surft man versehentlich mit der falschen MSN, berechnet die freenet AG eiskalt den Standardtarif: 4,9 Pf statt 1,9 Pf! Ich bin vorher durchgehend 10 Monate zum Powertarif gesurft, und war in dem betreffenden Zeitraum auch dafür angemeldet. Trotzdem: Nachfragen, erklären und um Kulanz bitten - bringt nix! Der Hammer kam vom Support:
    Ich: "...unter Mac OS X kann ich die MSN nicht einstellen..."
    Support: "...da müssen Sie ins Start-Menü und dann..." - Mir standen die Haare zu Berge! Jetzt bin ich zu arcor gewechselt: Billiger, schneller, kompetenter!
     

Diese Seite empfehlen