OS X möchte plötzlich Passwort

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cinki, 17. Juli 2007.

  1. cinki

    cinki New Member

    Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe gestern mein MacBook Pro zugeklappt so das er in den Standby-Modus geht und als ich Ihn heute morgen aufklappte, wollte er plötzlich meinen Usernamen und das Passwort. Nur leider verweigert er das Passowort was sonst immer ging. Dann dachte ich mir...setz ich doch das Passwort zurück, also Install CD eingelegt Passwort zurücksetzen geöffnet und siehe da es gibt keinen User für den ich das PW ändern kann. Und das ganze ist jetzt schon das zweite mal passiert. Habt ihr für mich ne Lösung ohne das ich wieder alles neu installiere?

    Gruß Jörg
     
  2. cinki

    cinki New Member

    Kann ich denn einen neuen User anlegen ohne OS X zu starten. Das Problem tritt ja schon beim hochfahren auf. Den Namen des Homeordners hab ich auch nicht geändert.
     
  3. Jelle

    Jelle New Member

    Hallo,
    hat sich irgendetwas zur Problemlösung ergeben?!
    Stehe vor dem gleichen Problem und kann nicht mehr in mein System -
    a) zum einen würde mich interessieren wie dies zustande kommt und
    b) was man dagegen tun kann
    c) WIE MAN AUS DER NUMMER WIEDER RAUS KOMMT?!

    Kann mir jemand helfen?!
    Danke im voraus!
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Nicht lang rummachen. Mac von Insta--DVD starten und Passwörter zurücksetzen.
     
  5. Jelle

    Jelle New Member

    Ja, wenn es mal so einfach wäre... auf dem Startvolume gibt es KEINEN User den man wählen könnte. Somit kann auch kein Passwort zurückgesetzt werden.

    Zugriffsrechte habe ich ebenfalls überprüft und repariert - nichts auffälliges. Volume überprüft - ebenfalls nichts zu finden!

    Jemand eine Idee?!
     
  6. Jelle

    Jelle New Member

    Mein Gott, hoffentlich hält mich hier niemand für komplett bescheuert, aber wie komme ich zu diesem Verzeichnis?!

    cd var/db/ zeigt mir an, dass es dieses Verzeichnis nicht gibt...
    ich hab schon gegoogelt, aber mir fehlt auch etwas die Zeit mich da einzuarbeiten - kann jemand einem Dummy helfen?!
    Scratchy?!
    Bitte....
     
  7. Jelle

    Jelle New Member

    Danke, hab ich gemacht, aber mein SUM befindet sich im read-only-modus.
    Kann das sein?
    Deshalb kann die .AppleSetupDone nicht gelöscht werden.
    Könnte man nicht die Rechte ändern?
     
  8. Jelle

    Jelle New Member

    Danke erstmal, das hat soweit geklappt.
    Denke ich sehe worauf das hinauslaufen soll, allerdings hängt sich mein Setup nun bei Angabe der Internetverbindung auf. Habe schon alle Einstellungen durchprobiert und überspringen kann man den Dialog wohl auch nicht.

    Naja, mal sehen, ob ich es wieder ans laufen bekomme...
     

Diese Seite empfehlen