OS X Mülleimer spinnt auch

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Flip, 19. Dezember 2002.

  1. Flip

    Flip New Member

    ich versuche papierkorb zu entleeren es geht nicht jetzt habe ich das zug über os 9.2.2 gelöscht das ging aber wenn ich wider was rein schmeisse lasst es sich nicht entfernen und es kommt keine meldung !! es bleibt einfach drin !!!

    hilfe

    gruss

    flip
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    @Hey Flip,

    Du scheinst ja ein richtiger Müllfetischist zu sein. So viele Probs hatte ich ja in der langen Zeit, seit ich einen Comp besitze, noch nicht gehabt. Mensch Meier!!!

    Was wirfst Du denn da andauernd weg, das sich das Zeug nicht löschen lässt?
    Hast Du mal den Schreibschutz (Info-Fenster) gecheckt, ist die Datei oder die Dateien vielleicht mit einem versehen?

    Auch System- oder systemnahe-Dateien lassen sich (zum Glück) nicht so ohne weiteres löschen. Meist ist der Kumpel Root dann gefordert

    Vielleicht ist auch der Trash schon entleert, und die Info ist nur noch nicht vom Finder auf die Platte zurückgeschrieben worden, womit der Papierkorb scheinbar noch voll zu sein scheint.

    Also, mir fällt dazu nichts mehr ein. Ist ja schon in anderen Threads hierzu genug geschrieben worden.

    CU
    TomPo
     
  3. jokabi

    jokabi New Member

    Ich habe gute Erfahrungen mit dem Programm BatChmod 1.3.1 gemacht. Ist als freeware bei www.versionenTracker.com herunter zu laden.

    Viel Glück

    jokabi
     

Diese Seite empfehlen